Billie Holiday 1958

ASSOCIATED PRESS

Billie Holiday & Teddy Wilson Orchestra

Ö1 Kunstsonntag: Milestones mit Johann Kneihs. Ein Stern im Mondschein: Billie Holidays frühe Jahre 1935 bis 1938

Als Teenager hat sich Billie Holiday, geboren 1915, einen Namen in New Yorker Clubs gemacht, mit zwanzig Jahren erhält sie ihren ersten Plattenvertrag. Der Auftrag: mit Musikern unter der Leitung des nur wenig älteren Pianisten Teddy Wilson populäre Songs im gerade modernen Swing-Stil aufzunehmen. Die Einspielungen aus den Jahren 1935 bis '38 haben zum Teil noch nicht die zartbittere Melancholie der späteren Billie Holiday, wirken gelegentlich verspielter, aber bereits bemerkenswert souverän.

Hits wie "What a Little Moonlight Can Do" machen die Sängerin berühmt. Mit Lester Youngs Saxofon als zweiter "Stimme" interpretiert Billie Holiday aber auch Songs, die von einer früh erfahrenen Härte des Lebens (oder von enormem Einfühlungsvermögen) zeugen. In diesen Sessions der frühen Jahre mit dem Teddy Wilson Orchestra entstehen viele bis heute gerühmte Interpretationen von Stücken des Billie-Holiday-Repertoires.

Service

Die Sendung via 7 Tage Ö1 hören.

Buch-Tipps:

Billie Holiday, "Lady sings the Blues" Autobiografie, aus dem amerikanischen Englisch von Frank Witzel. Edition Nautilus

John Szwed, "Billie Holiday. The Musician and the Myth" Viking Penguin 2015

Noël Balen, "Billie Holiday. Die Seele des Blues", aus dem Franz. von Claudia Kalscheuer, mit Abbildungen und beigelegter CD, Scherz Verlag Bern München Wien 2002 (antiquarisch)

Sendereihe

Gestaltung

  • Johann Kneihs

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: R. Rainger
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: D. Parker
Album: The complete Billie Holiday on Columbia (1933-1944)
Titel: I Wished On The Moon
Ausführende: Billie Holiday, Gesang
Leitung: Teddy Wilson, Klavier
Ausführende: Roy Eldridge, Trompete
Ausführende: Benny Goodman, Klarinette
Ausführende: Ben Webster, Tenorsaxophon
Ausführende: John Trueheart, Gitarre
Ausführende: John Kirby, Bass
Ausführende: Cozy Cole, Schlagzeug
Länge: 03:02 min
Label: Columbia/Sony 88697538062

Komponist/Komponistin: H. Woods
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: H. Woods
Album: The complete Billie Holiday on Columbia (1933-1944)
Titel: What A Little Moonlight Can Do
Ausführende: Billie Holiday, Gesang
Leitung: Teddy Wilson, Klavier
Ausführende: Roy Eldridge, Trompete
Ausführende: Benny Goodman, Klarinette
Ausführende: Ben Webster, Tenorsaxophon
Ausführende: John Trueheart, Gitarre
Ausführende: John Kirby, Bass
Ausführende: Cozy Cole, Schlagzeug
Länge: 02:58 min
Label: Columbia/Sony 88697538062

Komponist/Komponistin: W. Samuels/L. Whitcup/T. Powell
Album: The complete Billie Holiday on Columbia (1933-1944)
Titel: It's Too Hot For Words
Ausführende: Billie Holiday, Gesang
Leitung: Teddy Wilson, Klavier
Ausführende: Roy Eldridge, Trompete
Ausführende: Cecil Scott, Klarinette
Ausführende: Hilton Jefferson, Altsaxofon
Ausführende: Ben Webster, Tenorsaxophon
Ausführende: Lawrence Lucie, Gitarre
Ausführende: John Kirby, Bass
Ausführende: Cozy Cole, Schlagzeug
Länge: 02:46 min
Label: Columbia/Sony 88697538062

Komponist/Komponistin: H. Marvell/J. Strachey
Album: The complete Billie Holiday on Columbia (1933-1944)
Titel: These Foolish Things
Ausführende: Billie Holiday, Gesang
Leitung: Teddy Wilson, Klavier
Ausführende: Jonah Jones, Trompete
Ausführende: Harry Carney, Baritonsaxofon
Ausführende: Johnny Hodges, Altsaxofon
Ausführende: Lawrence Lucie, Gitarre
Ausführende: John Kirby, Bass
Ausführende: Cozy Cole, Schlagzeug
Länge: 03:18 min
Label: Columbia/Sony 88697538062

Komponist/Komponistin: C. Tobias/C. Newman/S. Stept
Album: The complete Billie Holiday on Columbia (1933-1944)
Titel: It's Too Hot For Words
Ausführende: Billie Holiday, Gesang
Leitung: Teddy Wilson, Klavier
Ausführende: Roy Eldridge, Trompete
Ausführende: Cecil Scott, Klarinette
Ausführende: Hilton Jefferson, Altsaxofon
Ausführende: Ben Webster, Tenorsaxophon
Ausführende: Lawrence Lucie, Gitarre
Ausführende: John Kirby, Bass
Ausführende: Cozy Cole, Schlagzeug
Länge: 03:00 min
Label: Columbia/Sony 88697538062

Komponist/Komponistin: A. Dubin / H. Warren
Album: The complete Billie Holiday on Columbia (1933-1944)
Titel: You Let Me Down
Ausführende: Billie Holiday, Gesang
Leitung: Teddy Wilson, Klavier
Ausführende: Richard Clarke, Trompete
Ausführende: Tom Mace, Klarinette
Ausführende: Johnny Hodges, Altsaxofon
Ausführende: Dave Barbour, Gitarre
Ausführende: Grachan Moncur, Bass
Ausführende: Cozy Cole, Schlagzeug
Länge: 02:55 min
Label: Columbia/Sony 88697538062

Komponist/Komponistin: J. McHugh
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: D. Fields
Album: The complete Billie Holiday on Columbia (1933-1944)
Titel: I Must Have That Man
Ausführende: Billie Holiday, Gesang
Leitung: Teddy Wilson, Klavier
Ausführende: Buck Clayton, Trompete
Ausführende: Benny Goodman, Klarinette
Ausführende: Lester Young, Tenorsaxophon
Ausführende: Freddie Green, Gitarre
Ausführende: Walter Page, Bass
Ausführende: Jo Jones, Schlagzeug
Länge: 02:56 min
Label: Columbia/Sony 88697538062

Komponist/Komponistin: J. McHugh
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: D. Fields
Album: The complete Billie Holiday on Columbia (1933-1944)
Titel: A Sailboat In The Moonlight
Ausführende: Billie Holiday, Gesang
Leitung: James Sherman, Klavier
Ausführende: Buck Clayton, Trompete
Ausführende: Edmond Hall, Klarinette
Ausführende: Lester Young, Tenorsaxophon
Ausführende: Freddie Green, Gitarre
Ausführende: Walter Page, Bass
Ausführende: Jo Jones, Schlagzeug
Länge: 02:51 min
Label: Columbia/Sony 88697538062

Komponist/Komponistin: R. Seress / L. Javor / S. Lewis
Album: The complete Billie Holiday on Columbia (1933-1944)
Titel: Gloomy Sunday
Ausführende: Billie Holiday, Gesang
Leitung: Teddy Wilson, Klavier
Ausführende: Emmett Berry, Trompete
Ausführende: Jimmy Hamilton, Klarinette
Ausführende: Hymie Schertzer, Klarinette/Altsaxofon
Ausführende: Babe Russin, Klarinette/Tenorsaxophon
Ausführende: Al Casey, Gitarre
Ausführende: John Williams, Bass
Ausführende: J. C. Heard, Schlagzeug
Länge: 03:13 min
Label: Columbia/Sony 88697538062

Komponist/Komponistin: Archie Shepp
Album: Mama Rose - Archie Shepp/Jasper van't Hof - Live in Concert
Titel: Mama Rose/Live (Mit Ansage)
Solist/Solistin: Archie Shepp /Sopransaxophon
Solist/Solistin: Jasper Van't Hof /Keyboards, präp.Orgel, Fender, El -Piano, Synthesizer
Länge: 00:15 min
Label: CD Steeple Chase SCCD 31169

weiteren Inhalt einblenden