Wenn das andere Ende der Leine zubeißt

Mensch zwischen Hunde-Kiefern
Wie es zu Bissverletzungen durch Hunde kommt

Hundeführschein, Sachkundenachweis, Maulkorb und Leinen-Pflicht. Über geeignete Maßnahmen zur Vermeidung von Bissverletzungen durch Hunde wird in Österreich nach dem Tod eines Kleinkindes seit Wochen heftig diskutiert. In Wien soll das Hundehaltegesetz verschärft werden. Hundehalter in Oberösterreich benötigen schon seit 2003 einen "Sachkundenachweis", um sich Wissen über ihr Tier anzueignen. Die Anzahl der Beißverletzungen ist seither gesunken.

Gestaltung: Marie-Claire Messinger

Sendereihe