Auktion, Geburtstag

Steinchen vom Mond versteigert +++ 25 Jahre IFK

Steinchen vom Mond versteigert

Vor bald 50 Jahren setzte der erste Mensch seinen Fuß auf den Mond. Proben von Mondgestein sind normalerweise in der Hand der Regierungen in Moskau oder Washington. Nicht so drei winzige Körnchen - sie sind angeblich die einzigen Mondkrümel in Privatbesitz, deren Herkunft einwandfrei dokumentiert ist. Gestern haben sie beim Auktionshaus Sotheby's in New York den Besitzer gewechselt.

Gestaltung: Georg Schwarte, WDR/ARD


25 Jahre IFK

Ideen austauschen, über das eigene Fach hinweg. Das zeichnet (unter anderem) das IFK aus - das Internationale Forschungszentrum Kulturwissenschaften, Kunstuniversität Linz in Wien. Morgen feiert das IFK seinen 25. Geburtstag. Wir blicken in die Vergangenheit sowie in die Zukunft des IFK.

Gestaltung: Lukas Wieselberg
Mit: Thomas Macho, Direktor IFK


Redaktion: Barbara Riedl-Daser

Service

Kostenfreie Podcasts:
Wissen aktuell - XML
Wissen aktuell - iTunes

Weitere Wissenschaftsthemen finden Sie in science.ORF.at

Sendereihe

Gestaltung