Heinz Fischer und die Neue Musik

Musikliebhaber Heinz Fischer empfiehlt. Gestaltung: Nina Polaschegg

Altbundespräsident Heinz Fischer gilt als Jazz-Experte unter Österreichs Politikern. Seine Musikleidenschaft erstreckt sich aber auch auf das Gebiet der zeitgenössischen Musik. Fischer und seine Frau Margit sind regelmäßige Besucher der Konzerte des Klangforum Wien. Zeitgenössische Musik wurde Fischer aus erster Hand vermittelt und näher gebracht: Sein Musiklehrer am Hietzinger Gymnasium war niemand geringerer als Friedrich Cerha. In "Zeit-Ton extended" stellt Fischer Neue Musik vor, die ihn bewegt hat.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Friedrich Cerha
Titel: Spiegel I-VII - für großes Orchester und Tonband / daraus : VII
* Spiegel VII
Orchester: Radio Symphonieorchester Wien
Leitung: Friedrich Cerha
Länge: 09:48 min
Label: ORF Ed.Zeitton CD 180 (12-CD-B

Komponist/Komponistin: Olga Neuwirth/geb.1968
Titel: Instrumental-Insel I aus "Bählamms Fest" (1997-99/00) für Ensemble zentral im Raum postiert und Live-Elektronik
Ausführende: Klangforum Wien
Leitung: Sylvain Cambreling
Länge: 09:48 min
Label: Kairos/edel 0012242 KAI

Untertitel: Alexander von Schlippenbach (*1938)
Titel: Bishop
Ausführende: Alexander von Schlippenbachq
Länge: 03:46 min
Label: Intakt CD 116

Untertitel: Thelonious Monk
Titel: Nutty
Ausführende: Die Enttäuschung (Axel Dörner, trp; Rudi Mahall, bclar; Alexander von Schlippenbach, p; Jan Roder, b; Uli Jenneßen, dr)
Länge: 02:41 min
Label: Intakt CD 100

weiteren Inhalt einblenden