Ideen für die Stadt von morgen

Die Stadtplanerin Katja Schechtner

Ob in Manila oder Wien: Eines haben alle Forschungsprojekte der österreichischen Architektin und Stadtplanerin Katja Schechtner gemeinsam. Privatautos bekommen in ihnen wenig Raum. Denn sie verstopfen Straßen, blockieren kostbaren Stadtboden und schleudern viel Dreck in die Luft. Im Mobilitätsmix der Zukunft setzt sie stattdessen neben konventionellem öffentlichen Verkehr auf Drohnen und Fahrräder- ob auf spezielle Rikschas in Asien oder Lastenfahrräder in Europa. Ihre Ideen entwickelt sie als Forscherin am MIT in Boston, außerdem berät sie die OECD in Paris. Julia Gindl hat sie in Wien getroffen.

Redaktion: Anna Masoner
Moderation: Julia Gindl

Service

Katja Schechtner

Kostenfreie Podcasts:
Digital.Leben - XML
Digital.Leben - iTunes

Sendereihe