Musikkabarett in Linz, Theater in Salzburg, Musik in St.Ulrich im Greith

Die Ö1 Club-Sendung.
1. Musikkabarett im Linzer Posthof
2. Premiere im Toihaus Salzburg
3. BartolomeyBittmann in St. Ulrich im Greith

Musikkabarett im Linzer Posthof
Christine Schütze stammt aus Hamburg und ist Pianistin. Bei zahlreichen internationalen Klassikfestivals hat sie - solistisch, wie auch mit Orchester - bereits große Erfolge gefeiert. Seit kurzem besingt und bespielt die 45-Jährige ihr Publikum mit einem fein-getexteten, pointierten und musikalisch facettenreichen Kabarettprogramm. Titel: "Schützenhilfe".
Vom fidelen Altern über Orchesterlieben bis hin zur sogenannten "generation maybe". Christine Schütze gastiert am 15. Februar im Linzer Posthof.

Premiere im Toihaus Salzburg
Zum "150-jährigen Jubiläum der diplomatischen Beziehungen zwischen Österreich und Japan" zeigt das Salzburger Toihaus am 15. Februar die Premiere des Stücks "Ich nannte ihn Krawatte" - nach dem Erfolgsroman von Milena Michiko Flasar. Die Autorin, Tochter eines Österreichers und einer Japanerin, lässt in ihrem literarischen immer wieder spannende Bezüge zum Geburtsland ihrer Mutter einfließen. "Zwei fremde Menschen begegnen sich in einem japanischen Park: ein kürzlich entlassener Arbeiter und ein "Hikikomorizu". Der eine alt, der andere jung, zwei aus dem Rahmen Gefallene, auf der Suche nach Halt und Perspektiven." Als "Hikikomori" werden Menschen bezeichnet, die sich aus der Gesellschaft zurückziehen, in familiärer und sozialer Isolation leben. Oft jahrelang. "Ich nannte ihn Krawatte" frei nach Milena Michiko Flasar, ab 15. Februar, in der Inszenierung von Arturas Valudskis im Toihaus Theater Salzburg.

BartolomeyBittmann in St. Ulrich im Greith
"Zwei Streicher, die sich lustvoll dem Groove hingeben", so Musikerkollege Wolfgang Muthspiel über das Duo BartolomeyBittmann. Am kommenden Samstag gastieren die beiden innovativen Brückenbauer zwischen unterschiedlichsten Genrewelten in der Idylle des südweststeirischen Schilcherlandes. Im Gepäck: berührende Musik, fetzige Nummern und jede Menge Spiellust. Und ihre Instrumente: Cello, Violine und Mandola. "Progressive strings vienna" - BartolomeyBittmann, am 16. Februar im Kulturhaus in St. Ulrich im Greith. Beginn ist um 19:30.

Service

Posthof Linz
Toihaus Salzburg
Greith-Haus St.Ulrich im Greith

Wenn Sie diese Sendereihe kostenfrei als Podcast abonnieren möchten, kopieren Sie diesen Link (XML) in Ihren Podcatcher. Für iTunes verwenden Sie bitte diesen Link (iTunes).

Mehr zum Ö1 Club in oe1.ORF.at

Sendereihe

Gestaltung