Riccardo Chailly

DPA/PETER ENDIG

Die panitalienische "Messa per Rossini"

mit Gustav Danzinger. Riccardo Chailly dirigiert das von Giuseppe Verdi initiierte Requiem-Pasticcio

Vier Tage nach dem Ableben Gioacchino Rossinis schrieb Giuseppe Verdi an seinen Verleger und Freund Tito Ricordi:

"Lieber Ricordi,
ich möchte, dass zum Gedenken an Gioacchino Rossini die angesehensten Komponisten Italiens eine Messa da Requiem komponieren, die an dessen ersten Todestag aufgeführt werden soll."

Der Plan wurde umgesetzt, zwölf italienische Komponisten machten sich an die Vertonung jeweils eines bestimmten Teils der Requiemliturgie. Doch dann war Schluss. Eifersüchteleien, finanzielle Probleme und mangelnde Unterstützung durch die Öffentlichkeit ließen Verdis Plan scheitern. Aus seinem eigenen Beitrag machte er fünf Jahre danach seine ganze Messa da Requiem.

Erst vor 30 Jahren wurden die Vertonungen der Zwölf wieder aufgefunden, damals machte Helmuth Rilling eine erste Aufführung. Nun hat Riccardo Chailly mit den Ensembles der Mailänder Scala eine Neuaufnahme der "Messa per Rossini" herausgebracht.

Service

Die aktuelle Aufnahme: Messa per Rossini. Chor und Orchester des Teatro alla Scala / Riccardo Chailly / Decca

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Antonio Bazzini
Titel: Messa per Rossini
* Dies irae
Solist/Solistin: MARIA JOSE SIRI
Solist/Solistin: VERONICA SIMEONI
Solist/Solistin: GIORGIO BERRUGI
Leitung: Riccardo Chailly/geb.1953
Ausführende: CORO E ORCHESTRA DEL TEATRO ALLA SCALA
Länge: 05:16 min
Label: Decca 4834084

Komponist/Komponistin: Federico Ricci
Titel: Messa per Rossini
* Recordare
Solist/Solistin: MARIA JOSE SIRI
Solist/Solistin: VERONICA SIMEONI
Solist/Solistin: GIORGIO BERRUGI
Leitung: Riccardo Chailly/geb.1953
Ausführende: CORO E ORCHESTRA DEL TEATRO ALLA SCALA
Länge: 04:36 min
Label: Decca 4834084

Komponist/Komponistin: Raimondo Boucheron
Titel: Messa per Rossini
* Confutatis
Solist/Solistin: MARIA JOSE SIRI
Solist/Solistin: VERONICA SIMEONI
Solist/Solistin: GIORGIO BERRUGI
Leitung: Riccardo Chailly/geb.1953
Ausführende: CORO E ORCHESTRA DEL TEATRO ALLA SCALA
Länge: 03:05 min
Label: Decca 4834084

Komponist/Komponistin: Pietro Platania
Titel: Messa per Rossini
* Benedictus
Solist/Solistin: MARIA JOSE SIRI
Solist/Solistin: VERONICA SIMEONI
Solist/Solistin: GIORGIO BERRUGI
Leitung: Riccardo Chailly/geb.1953
Ausführende: CORO E ORCHESTRA DEL TEATRO ALLA SCALA
Länge: 02:18 min
Label: Decca 4834084

Komponist/Komponistin: Giuseppe Verdi
Titel: Messa per Rossini
* Libera me
Solist/Solistin: MARIA JOSE SIRI
Solist/Solistin: VERONICA SIMEONI
Solist/Solistin: GIORGIO BERRUGI
Leitung: Riccardo Chailly/geb.1953
Ausführende: CORO E ORCHESTRA DEL TEATRO ALLA SCALA
Länge: 00:50 min
Label: Decca 4834084

Komponist/Komponistin: Antonio Buzzolla
Titel: Messa per Rossini
* Requiem
Solist/Solistin: MARIA JOSE SIRI
Solist/Solistin: VERONICA SIMEONI
Solist/Solistin: GIORGIO BERRUGI
Leitung: Riccardo Chailly/geb.1953
Ausführende: CORO E ORCHESTRA DEL TEATRO ALLA SCALA
Länge: 03:17 min
Label: Decca 4834084

Komponist/Komponistin: Laurie Anderson
Titel: Galaxies/instr.
Solist/Solistin: Laurie Anderson /Keyboard, Violine, Samples, Perc., Filters
Ausführende: Kronos Quartet
Ausführender/Ausführende: David Harrington /Violine
Ausführender/Ausführende: John Sherba /Violine
Ausführender/Ausführende: Hank Dutt /Viola
Ausführender/Ausführende: Sunny Yang /Violoncello
Länge: 00:35 min
Label: Warner/Nonesuch Rec. 755979338

weiteren Inhalt einblenden