Alte Musik - neu interpretiert

präsentiert von Colin Mason. Ars Nova und Ars Subtilior auf Zypern.

Unter der fränkischen Herrschaft der Lusignan-Dynastie (1192-1489) entwickelte sich ein beeindruckendes frankophiles Kulturleben. Einen Höhepunkt erreichte die zypriotische Musikkultur unter König Janus I. (1374-1432). Erhalten bleibt ein einziges Zeugnis der großartigen Musik, die am Hof von Nikosia zu hören war; die Handschrift MS. J.II.9 (auch als "Zypern-Kodex" bekannt) der Bibliothek Turin.

Der Kodex wurde Anfang des 15. Jahrhunderts in Nikosia angefertigt, ist die einzige Quelle westlicher Musik aus der Region und einer der wenigen Kodizes dieser Zeit, die ausschließlich französische Musik enthalten. Im Repertoire sind sämtliche Gattungen der Zeit vertreten - Choralgesänge, Messen, Motetten, Balladen, Virelais und Rondeaux. Die enthaltenen polyphonen Musikstücke - 218 an der Zahl! - liegen an der Schwelle zwischen Ars Nova und Ars Subtilior, auch enthält die Notation einzigartige Merkmale.

Sendereihe

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Anonymus
Titel: Gemma flores / Hec est dies gloriosa
Chor: Capella Romana
Leitung: Alexander Lingas
Länge: 04:50 min
Label: CR416

Komponist/Komponistin: Anonymus
Titel: Magni patris - Ovent Cyprus
Chor: Capelle Romana
Leitung: Alexander Lingas
Länge: 03:10 min
Label: CR416

Komponist/Komponistin: Anonym/um 1390
Vorlage: Biblioteca Nazionale Turin, MS.J.II.9
Titel: Nos demoramur...O Sapientia incarnata - Vierstimmige isorhythmische Motette für die Vesper am 17.Dezember
Ausführende: Huelgas Ensemble
Ausführende: Huelgas Schola
Leitung: Paul van Nevel
Länge: 06:35 min
Label: Harmonia mundi RD 77977

Komponist/Komponistin: Anonymus
Titel: Sticheron Prosomoion für St. Hilarion (4. Mode)
Chor: Capella Romana
Leitung: Alexander Lingas
Länge: 03:06 min
Label: CR416

Komponist/Komponistin: Anonym/um 1390
Vorlage: Biblioteca Nazionale Turin, MS.J.II.9
Titel: Magne virtutum conditor...O Emanuel rex noster - Vierstimmige isorhythmische Antiphon für die Vesper am 23.Dezember
Ausführende: Huelgas Ensemble
Ausführende: Huelgas Schola
Leitung: Paul van Nevel
Länge: 05:28 min
Label: Harmonia mundi RD 77977

Komponist/Komponistin: Anonymus
Titel: Alleluia. Ave Sancte Ylarion (Messe for St. Hilarion)
Chor: Capella Romana
Leitung: Alexander Lingas
Länge: 03:57 min
Label: CR416

Komponist/Komponistin: Anonym/um 1390
Vorlage: Biblioteca Nazionale Turin, MS.J.II.9
Titel: Homo mortalis firmiter...Hodie puer nascitur - Vierstimmige isorhythmische Motette für Weihnachten
Ausführende: Huelgas Ensemble
Ausführende: Huelgas Schola
Leitung: Paul van Nevel
Länge: 03:45 min
Label: Harmonia mundi RD 77977

Komponist/Komponistin: Anonymus
Titel: Pour haut et liment chanter
Titel: Il faut, pour trover un bon port
Titel: Tousjours servir je veuil la douce fleur
Ausführende: La Morra
Solist/Solistin: Michal Gondko/Laute
Solist/Solistin: Corina Marti/Cembalo
Länge: 13:48 min
Label: RAM 0602

Komponist/Komponistin: Anonymus
Titel: Da, magne pater / Donis affatim perfluit orbis
Chor: Capella Romana
Leitung: Alexander Lingas
Länge: 02:26 min
Label: CR416

weiteren Inhalt einblenden