Förderin, Interpretin, Mitschaffende

mit Irene Suchy. Nicht nur Messiaen! Die ehemalige Schülerin, die Pianistin und Klavierprofessorin Yvonne Loriod, ist nicht nur durch die Werkinterpretation ihres Ehemannes Olivier Messiaen in die Klaviergeschichte eingegangen.

Loriod, 1924 bei Paris geboren und 2010 in St Denis gestorben, weist in ihrer Jahrzehnte-langen Geschichte des Konzertierens ein weites Repertoire von Mozart bis Alban Berg, von Schumann bis Chopin, von Albeniz bis Schönberg vor.

Eine neue Box, die Vega Aufnahmen, 13 CDs aus den Jahren 1956 bis 1963, ist zu mehr als der Hälfte dem Werk ihres geliebten Ehemannes gewidmet. Die Box ist mit erkenntnisreichen liebevollen Berichten aus Loriods beruflichem Umfeld bereichert, Erinnerungen der Aufnahmeleiter und Schüler. Die Empfehlung des Tages: Musikgeschichte zum Hören und Lesen!

Das Musiklexikon erklärt Pas de Deux. Andrea Amort, die Erzählende, hat gerade am 20. März eine Ausstellung im Theatermuseum gestaltet, "Alles tanzt".

Service

Aktuelle Aufnahme:
Yvonne Loriod - The Complete VEGA Recordings 1956-1963. Decca

Ausstellung "Alles tanzt. Kosmos Wiener Tanzmoderne." von 21. März 2019 bis 10. Februar 2020 im Theatermuseum, Lobkowitzplatz 2, 1010 Wien. Täglich außer Dienstag von 10-18 Uhr. Publikation zur Ausstellung, herausgegeben von Andrea Amort, Hatje Cantz Verlag

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Urheber/Urheberin: Olivier Messiaen
Titel: Preludes
* 1. La colombe (Disk 13, Track 1)
Ausführender/Ausführende: Yvonne Loriod
Länge: 01:53 min
Label: Decca 48179069

Urheber/Urheberin: Isaac Albeniz
Titel: Iberia (for piano solo)
* 6. Triana (Book 2) (5:16) (Disc 4, Track 6)
Ausführender/Ausführende: Yvonne Loriod
Länge: 05:16 min
Label: Decca 48179069

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart
Bearbeiter/Bearbeiterin: Maximilian Stadler (Arrangement)
Titel: Fantasia Adagio c moll KV 396 (Disc 1, Track 1)
Ausführender/Ausführende: Yvonne Loriod
Länge: 07:48 min
Label: Decca 48179069

Komponist/Komponistin: Igor Strawinsky
Titel: Petrouchka
* La police et le charlatan (Disc 13, Track 22)
Solist/Solistin: Yvonne Loriod
Orchester: Orchestre Des Cento Soli
Leitung: Rudolf Albert
Länge: 01:20 min
Label: Decca 48179069

Urheber/Urheberin: Robert Schumann
Titel: Noveletten, Op.21
* No.4 In D Ballmässig, sehr munter (3:33) (Disc 3, Track 16)
Ausführender/Ausführende: Yvonne Loriod
Länge: 03:33 min
Label: Decca 48179069

Komponist/Komponistin: Mieczyslaw Weinberg/1919 - 1996
Album: WEINBERG: STREICHQUARTETTE VOL.2
Titel: Quartett für Streicher Nr.13 op.118 in einem Satz
Streichquartett
Ausführende: Quatuor Danel
Ausführender/Ausführende: Marc Danel /Violine
Ausführender/Ausführende: Gilles Millet /Violine
Ausführender/Ausführende: Vlad Bogdanas /Viola
Ausführender/Ausführende: Guy Danel /Violoncello
Länge: 00:25 min
Label: cpo 7773922

Komponist/Komponistin: Mieczyslaw Weinberg
Album: SOLITUDE - MUSIC FOR STRING QUARTET / Dudok Quartet Amsterdam
* Presto - 1.Satz (00:07:27)
Titel: Quartett für Streicher Nr.3 op.14
Streichquartett
Ausführende: Dudok Quartet Amsterdam
Ausführender/Ausführende: Judith van Driel /Violine
Ausführender/Ausführende: Marleen Wester /Violine
Ausführender/Ausführende: Marie-Louise de Jong /Viola
Ausführender/Ausführende: David Faber /Violoncello
Länge: 00:40 min
Label: Resonus RES10215

weiteren Inhalt einblenden