Klavier und Metronom

ORF

Taktlos

mit Hans Georg Nicklaus. Wie "frei" ist Musik ohne Takt? Im Vergleich der Interpretationen Motetten Dufays, zwei Rezitative aus Klaviersonaten Beethovens und Strawinskys Stücke für Klarinette solo.

Musik ohne Takt ist zwar taktlos, aber nicht unhöflich, sie ist auch nicht ohne Ordnung, sie gehorcht vielmehr einer anderen Ordnung als der des Taktes. Motetten des 15. Jahrhunderts etwa (ganz zu schweigen von noch älterer Musik) folgen ohne Takt ausschließlich der Metrik des Wortes und der Verse, aus denen die rhythmische Ordnung der Musik abgeleitet wird.

Eine Taktordnung wird auch aufgehoben bei der beliebten "musikalischen Prosa" viel späterer Zeiten - einer Art der "ungebundenen", "freien" Rede in der Instrumentalmusik, wenn der gleichmäßige Takt aufgelöst wird, Symmetrie und rhythmische Ordnung über Bord geworfen werden und Geigen, Klaviere, Celli oder Klarinetten frei zu "reden" beginnen. Solche "Rezitative" finden sich bei Beethoven (in den Klaviersonaten oder auch seiner Neunten Symphonie) ebenso wie bei Berlioz oder Streichquartetten Mendelssohns. Während es sich hier aber meist um nur kurze Einwürfe handelt, erzeugt Musik die beständig den Takt wechselt, wie sie im 20. Jahrhundert zu finden ist, den gleichen Effekt einer "Freiheit" oder "Taktlosigkeit".

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Giovanni Pierluigi da Palestrina/1525 - 1594
Album: THE SIXTEEN EDITION: MUSIK AUS DER SIXTINISCHEN KAPELLE
Titel: Ave Maria a 5
Textanfang: Ave Maria, gratia plena : Dominus tecum
Anderssprachiger Textanfang: Sei gegrüßt Maria, der Herr ist mit dir
Ausführende: The Sixteen
Leitung: Harry Christophers
Länge: 03:21 min
Label: Coro COR 16047

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven/1770 - 1827
Titel: Sonate für Klavier Nr.31 in As-Dur op.110
* Adagio ma non troppo. Fuga. Allegro ma non troppo - 3.Satz (00:12:14)
Klaviersonate
Solist/Solistin: Emil Gilels /Klavier
Länge: 01:55 min
Label: DG 4191742

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven/1770 - 1827
Album: BEETHOVEN - DIE 32 KLAVIERSONATEN / FRIEDRICH GULDA - AUFN.1953/54/57
* Adagio ma non troppo - Fuga. Allegro ma non troppo - 3.Satz (00:10:07)
Titel: Sonate für Klavier Nr.31 in As-Dur op.110
Klaviersonate
Solist/Solistin: Friedrich Gulda /Klavier
Länge: 03:20 min
Label: Orfeo C 808109 L (9 CD Box)

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven/1770 - 1827
Album: MICHAEL KORSTICK: DER BEETHOVEN ZYKLUS VOL.7
* Largo. Allegro - 1.Satz (00:07:58)
Titel: Sonate für Klavier Nr.17 in d-moll op.31 Nr.2
Populartitel: Der Sturm
Klaviersonate
Solist/Solistin: Michael Korstick /Klavier
Länge: 07:58 min
Label: Oehms Classics OC620

Komponist/Komponistin: Guillaume Dufay/um 1400 - 1474
Album: DUFAY - QUADRIVIUM
Titel: Juvenis qui puellam - Motette zu 3 Stimmen (Fragment)
Anderssprachiger Titel: Iuvenis qui puellam nondum septennem duxit
Untertitel: GUILLAUME DUFAY: MOTETTEN, vol.1
Ausführende: Cantica Symphonia
Ausführender/Ausführende: Laura Fabris /Sopran
Ausführender/Ausführende: Maria Teresa Nesci /Sopran
Ausführender/Ausführende: Fabio Furnari /Tenor
Ausführender/Ausführende: Giuseppe Maletto /Tenor
Ausführender/Ausführende: Gianluca Ferrarini /Tenor
Ausführender/Ausführende: Marco Scavazza /Bariton
Leitung: Giuseppe Maletto
Länge: 05:15 min
Label: Glossa Platinum GCD P 31901

Komponist/Komponistin: Hector Berlioz/1803 - 1869
Titel: Symphonie Fantastique op.14 - Episode aus dem Leben eines Künstlers
* Reveries - Passions / Träume - Leidenschaften : Largo. Allegro agitato e appassionato assai - 1.Satz (00:15:55)
Orchester: Mahler Chamber Orchestra
Leitung: Marc Minkowski
Länge: 10:00 min
Label: DG 4742092

Komponist/Komponistin: Hector Berlioz/1803 - 1869
Titel: Symphonie Fantastique op.14 - Episode aus dem Leben eines Künstlers
* Reveries - Passions / Träume - Leidenschaften : Largo. Allegro agitato e appassionato assai - 1.Satz (00:14:39)
Anderssprachiger Titel: Episode de la vie d'un artiste
Orchester: Radio Symphonieorchester Stuttgart des SWR
Ausführender/Ausführende: Radio Sinfonieorchester Stuttgart des SWR
Leitung: Roger Norrington
Länge: 01:00 min
Label: Hänssler / SWR music CD 93103

Komponist/Komponistin: Igor Strawinsky/1882 - 1971
Album: TRIO DI CLARONE IN CONCERT
Titel: Stück für Klarinette Nr.2
Gesamttitel: Drei Stücke für Klarinette solo
Ausführende: Trio di Clarone
Ausführender/Ausführende: Sabine Meyer /Klarinette
Länge: 01:06 min
Label: EMI 7497092

Komponist/Komponistin: Igor Strawinsky/1882 - 1971
Album: SOLO KLARINETTENMUSIK DES 20.JAHRHUNDERTS - Paul Meyer
* Nr.2 (00:01:09)
Titel: Drei Stücke für Klarinette solo
Solist/Solistin: Paul Meyer /Klarinette
Länge: 01:11 min
Label: Denon CO 78917

Komponist/Komponistin: Felix Mendelssohn Bartholdy/1809-1847
Album: FELIX & FANNY MENDELSSOHN: STREICHQUARTETTE
* Presto - 4.Satz (00:09:21)
Titel: Quartett für 2 Violinen, Viola und Violoncello Nr.2 in a-moll op.13
Quartett für Streicher, Streichquartett
Ausführende: Quatuor Ebène
Ausführender/Ausführende: Gabriel Le Magadure /Violine 1
Ausführender/Ausführende: Pierre Colombet /Violine 2
Ausführender/Ausführende: Mathieu Herzog /Viola
Ausführender/Ausführende: Raphaël Merlin /Violoncello
Länge: 05:00 min
Label: Virgin Classics 4645462

weiteren Inhalt einblenden