Michelangelo's "die Kreation des Adams"

AFP/TIMOTHY A. CLARY

Wie der Mensch die Welt begreift

Das Wunderwerkzeug Hand und seine zahlreichen Facetten.
Gäste: Katrin Ecker, Ethnologin, Kuratorin; Brigitte Felderer, Kulturwissenschafterin, Kuratorin.
Moderation: Alois Schörghuber.
Anrufe kostenlos aus ganz Österreich unter 0800 22 69 79

"Die Hand ist der sichtbare Teil des Gehirns", und vermutlich die entscheidende Extremität für viele Errungenschaften der Menschheit. 27 Knochen, 33 Muskeln und ein komplexer Apparat aus Sehnen und Bändern sorgen für ein unglaubliches Repertoire an Möglichkeiten. Die menschliche Hand kann Gegenstände präzise ergreifen, eine Hohlform bilden, und man kann sie zur Faust schließen. Viele sprachliche Ausdrücke beziehen sich auf die Hand, wie zum Beispiel "einen Gedanken begreifen", "etwas erfassen" oder "handeln". Die neurologische Steuerung und die sensorischen Fähigkeiten der Hand nehmen entsprechend große Areale im menschlichen Hirn ein.

Anlässlich der Ausstellung "Der Hände Werk" in der Schallaburg in Niederösterreich sind die beiden Kuratorinnen Brigitte Felderer und Katrin Ecker zu Gast bei Alois Schörghuber und sprechen über das Wunderwerkzeug Hand. Was wären die Menschen ohne ihre handwerklichen Fähigkeiten? Mit den Händen wird musiziert, wird Beifall geklatscht, sie dienen zum Austausch von Zärtlichkeiten und im Kampf werden sie zur Faust geballt.

Gefragt sind auch die HörerInnen und ihre Erzählungen über das, was sie mit ihren Händen machen. Wenn Sie sich an der Sendung beteiligen möchten: Rufen Sie an unter 0800 22 69 79 - kostenlos aus ganz Österreich - oder schreiben Sie ein E-Mail an punkteins(at)orf.at.

Service

Ausstellung "Der Hände Werk"
16. März bis 3. November 2019
3382 Schallaburg

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Joseph Haydn
Album: ALTENBERG TRIO WIEN: KLAVIERTRIOS VON HAYDN - MOZART - BEETHOVEN
Titel: Trio für Klavier, Violine und Violoncello in Es-Dur Hob.XV/29
* Poco Allegretto - 1.Satz (00:11:25)
Klaviertrio
Ausführende: Altenberg Trio Wien
Ausführender/Ausführende: Claus - Christian Schuster /Klavier
Ausführender/Ausführende: Amiram Ganz /Violine
Ausführender/Ausführende: Martin Hornstein /Violoncello
Länge: 11:25 min
Label: Vanguard Classics 99192

Komponist/Komponistin: Maurice Ravel
Titel: Trio für Klavier, Violine und Violoncello in a-moll
* Pantoum. Assez vif - 2.Satz (00:04:20)
Klaviertrio
Ausführende: Altenberg Trio Wien
Ausführender/Ausführende: Claus Christian Schuster /Klavier
Ausführender/Ausführende: Amiram Ganz /Violine
Ausführender/Ausführende: Martin Hornstein /Violoncello
Länge: 04:20 min
Label: Vanguard Classics 99164

Komponist/Komponistin: Robert Schumann
Album: SCHUMANN - COMPLETE WORKS FOR PIANO TRIO
* Lebhaft, doch nicht zu rasch - 2.Satz (00:04:38)
Titel: Trio für Klavier, Violine und Violoncello Nr.1 in d-moll op.63
Klaviertrio
Ausführende: Altenberg Trio Wien
Ausführender/Ausführende: Claus Christian Schuster /Klavier
Ausführender/Ausführende: Amiram Ganz /Violine
Ausführender/Ausführende: Martin Hornstein /Violoncello
Länge: 04:38 min
Label: Vanguard Classics 99160 (2 CD-Box)

weiteren Inhalt einblenden