Rudi! Radio für Kinder

Strohhalme, Einweglöfferl und Plastikflaschen

Über die vielen, kleinen Plastikdinge im Alltag

"Verwenden statt Verschwenden" heißt der MUTTER ERDE-Schwerpunkt im ORF wo es eineinhalb Wochen lang um die Themen wegwerfen und wiederverwenden geht. Rudi will Plastik vermeiden, seit er weiß, dass vor allem Plastikmüll schlecht für die Natur ist. Erst jetzt realisiert er, wie viele Dinge aus Plastik er an einem Tag verwendet: seine Wasserflasche ist aus Plastik, beim Schulbuffet bekommt er einen rot gestreiften Strohhalm zu seinem Glas Apfelsaft und am Nachmittag löffelt er Eis mit einem neongrünen Einweglöfferl. Der Radiohund spricht mit Kindern darüber, wie es wäre auf Plastik zu verzichten.


Max: "Ich nehme keinen Strohhalm und auch kein Eislöfferl. Das schlecke ich immer von der Tüte."

Severin: "Der ganze Plastikmüll schwimmt im Meer und die Schildkröten und Fische haben das dann im Magen. Das ist schrecklich."


Gestaltung: Johanna Steiner

Service

Kostenfreie Podcasts:
Rudi Radiohund - XML
Rudi Radiohund - iTunes

Sendereihe

Übersicht