Otto Nicolai

BILD ARCHIV AUSTRIA

Opernkomponist und Symphoniker - Otto Nicolai

mit Gerhard Krammer.
Otto Nicolai: a) Variationen über Themen aus der Oper "Norma" von Vincenzo Bellini für Klavier und Orchester; b) Symphonie Nr. 2 D-Dur; c) Messe in D-Dur; d) Gradualmotette für gemischten Chor; e) Ouvertüre zu "Die lustigen Weiber von Windsor" (Claudius Tanski, Südwestfälische Philharmonie, David Stern; Kammerchor Stuttgart, NDR-Orchester, Heinrich Hollreiser u.a.)

Zum 170. Mal hat sich im Mai dieses Jahres der Todestag des in Königsberg geborenen und in Berlin verstorbenen Komponisten und Dirigenten Otto Nicolai gejährt; er war der Begründer der "Philharmonischen Konzerte" in Wien und ist bis heute mit seiner - vor 170 Jahren uraufgeführten - Oper "Die lustigen Weiber von Windsor" auf den Opern-Spielplänen präsent.

Es war das letzte Bühnenwerk des jung verstorbenen Musikers, der nur 39 Jahre alt geworden ist. Opern hat er genauso komponiert wie Symphonien, Bravourstücke, Kammermusik, Lieder, Ouvertüren sowie geistliche und weltliche Chorwerke. Eine musikalische Umschau eines noch zu entdeckenden bekannten Komponisten.

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Otto Nicolai/1810 - 1849
Titel: Fantaisie avec Variations brillantes sur Norma op.25 - Variationen über Themen a.d. Oper "Norma" von Bellini für Klavier und Orchester
* 1.1 Introduzione. Adagio - Andante; 1.2. Allegro < Thema >; 1.3. Variation I: L'istesso tempo; 1.4. Variation II: Alla Polacca; 1.5. Variation III: Allegretto; 1.6. Andante espressivo; 1.7. Rondo. Allegro vivace
Solist/Solistin: Claudius Tanski /Klavier
Orchester: Südwestfälische Philharmonie
Leitung: David Stern
Länge: 16:48 min
Label: MDG Scene 60108322

Komponist/Komponistin: Otto Nicolai/1810 - 1849
Titel: Symphonie in D-Dur WoO 99
* 2.1. Andante - 2.2. Allegro - 1.Satz (00:17:19)
* 3. Adagio - 2.Satz (00:10:11)
* 4. Scherzo. 4.1. Presto - 4.2. Trio - 4.3. Tempo I - 3.Satz (00:06:41)
* 5. Finale. Allegro vivace - 4.Satz (00:09:40)
Orchester: Südwestfälische Philharmonie
Leitung: David Stern
Länge: 44:15 min
Label: MDG Scene 60108322

Komponist/Komponistin: Otto Nicolai/1810 - 1849
Titel: Messe in D-Dur für gemischten Chor und Orchester
* 1. Kyrie (00:05:27)
* 2. Gloria (00:07:02)
* 5. Benedictus (00:04:38)
* 3. Credo (00:07:33)
* 6. Agnus Dei (00:03:53)
* 4. Sanctus (00:01:44)
Solist/Solistin: Georgine Reisick /Sopran
Solist/Solistin: Gwendolyn Killebrew /Alt
Solist/Solistin: Frieder Lang /Tenor
Solist/Solistin: Hermann Christian Polster /Baß
Chor: Chor des Norddeutschen Rundfunks
Orchester: Orchester des Norddeutschen Rundfunks
Leitung: Heinrich Hollreiser
Länge: 30:48 min
Label: Koch Schwann 313052

Komponist/Komponistin: Otto Nicolai/1810-1849
Album: WDR - DIE KÖLNER RUNDFUNKAUFNAHMEN: OTTO NICOLAI: "HERR, AUF DICH TRAUE ICH"
Titel: Spruch : Herr, ich habe lieb die Stätte deines Hauses - Gradualmotette für gemischten Chor a cappella (SSATTB)
Chor: Kammerchor Stuttgart
Choreinstudierung: Frieder Bernius
Länge: 02:27 min
Label: Carus 83299

Komponist/Komponistin: Otto Nicolai/1810 - 1849
Album: Ouvertüren zu Komischen Opern
Titel: Ouvertüre "Die lustigen Weiber von Windsor" / Oper in 3 Akten
Orchester: Staatskapelle Dresden
Leitung: Hans Vonk
Länge: 08:47 min
Label: Ars vivendi MRC 036 / 2100136

weiteren Inhalt einblenden