Blockchain für den Energiemarkt

Wien Energie testet Strom-Sharing
Gestaltung: Juliane Nagiller

Erneuerbar, dezentral und digitalisiert: So wird der Strommarkt der Zukunft aussehen - zumindest wenn es nach der Vision der Stromerzeuger geht. In diesem neuen Strommarkt sind wir nicht mehr nur Konsumentinnen und Konsumenten, sondern sogenannte "
"Prosumer" - wir erzeugen also selbst Strom und speisen diesen dann in das Netz ein. Wie man diese Vision technisch umsetzen kann, damit experimentiert derzeit die Wien Energie, wie Juliane Nagiller berichtet.

Moderation und Redaktion: Julia Gindl

Service

Kostenfreie Podcasts:
Digital.Leben - XML
Digital.Leben - iTunes

Sendereihe