40 Jahre Unknown Pleasures

Unknown Pleasures von Joy Division ist 40. Eine persönliche Hommage.
Gestaltung: Susanna Niedermayr

Mit 16 Jahren lernte ich meinen guten alten Freund Rainer kennen und mit ihm eine Musik, die ich bis dahin nicht kannte und die mich unmittelbar in ihren Bann zog. Wenn mich heute jemand fragt, wann mein Interesse für experimentelle Musik erwacht ist, dann sage ich: Es war wohl dieser Moment, als Rainer in seinem Kinderzimmer in der elterlichen Wohnung diese Platte auflegte. Alles war danach anders. "Unknown Pleasures" von Joy Division hat mein Leben verändert und bis heute habe ich keine andere Musik gehört, die so sehr ich ist. Klar, in Wirklichkeit war es natürlich weniger die Musik von Joy Division, die alles verändert hat, als vielmehr diese spezifische Jugendkultur, in die ich in den darauffolgenden Tagen, Wochen, Monaten und Jahren immer tiefer eintauchte, aber dieser so abgrundtief düstere und dabei aber stets auch leicht entrückte Sound war einfach die perfekte Vertonung. Hier sang jemand, der den Schmerz, die Trauer und die Sehnsucht auch wirklich bis in die letzte Faser seines Körpers spürte und gleichzeitig öffnete sich ein Tor zu ungeahnten Klangweiten.

Meine Geschichte ist einmalig aber auch auswechselbar, "Unknown Pleasures" ist in zahlreichen Best-of-all-Time-Listen zu finden, etliche Bücher wurden geschrieben und auch zahlreiche Filme wurden gedreht. Unzählige Musikerinnen und Musiker hat dieses Album geprägt. Am 14. Juni jährte sich das Veröffentlichungsdatum von "Unknown Pleasures" zum 40. Mal, ein wunderbarer Anlass, um mit Ihnen heute einige meiner Lieblingsnummern von Joy Division zu teilen.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Joy Division
Titel: Day of the Loards
Ausführende: Bernard Sumner
Ausführende: Peter Hook
Ausführende: Stephen Morris
Ausführende: Ian Curtis
Länge: 04:49 min
Label: London Records 3984 28223-2

Komponist/Komponistin: Joy Division
Titel: Insight
Ausführende: Bernard Sumner
Ausführende: Peter Hook
Ausführende: Stephen Morris
Ausführende: Ian Curtis
Länge: 04:29 min
Label: London Records 3984 28223-2

Komponist/Komponistin: Joy Division
Titel: She's Lost Control
Ausführende: Bernard Sumner
Ausführende: Peter Hook
Ausführende: Stephen Morris
Ausführende: Ian Curtis
Länge: 03:57 min
Label: London Records 3984 28223-2

Komponist/Komponistin: Joy Division
Titel: Isolation
Ausführende: Bernard Sumner
Ausführende: Peter Hook
Ausführende: Stephen Morris
Ausführende: Ian Curtis
Länge: 02:54 min
Label: London Records 2564 69779 1

Komponist/Komponistin: Joy Division
Titel: Twenty Four Hours
Ausführende: Bernard Sumner
Ausführende: Peter Hook
Ausführende: Stephen Morris
Ausführende: Ian Curtis
Länge: 04:26 min
Label: London Records 2564 69779 1

Komponist/Komponistin: Joy Division
Titel: Decades
Ausführende: Bernard Sumner
Ausführende: Peter Hook
Ausführende: Stephen Morris
Ausführende: Ian Curtis
Länge: 06:11 min
Label: London Records 2564 69779 1

Komponist/Komponistin: Joy Division
Titel: Atmosphere
Ausführende: Bernard Sumner
Ausführende: Peter Hook
Ausführende: Stephen Morris
Ausführende: Ian Curtis
Länge: 04:08 min
Label: London Records 828 968-2

weiteren Inhalt einblenden