Lapland Chamber Orchestra

MARCO BORGGREVE

Vollendeter Mahler aus Lappland

mit Peter Kislinger. Das Lapland Chamber Orchestra unter der Leitung von John Storgårds mit der von Gustav Mahler unvollendet hinterlassenen, von Michelle Castelletti neu "rekonstruierten" und für Kammerorchester arrangierten, 10. Symphonie.

Gustav Mahlers zehnte Symphonie, an der er 1910/11 bis zu seinem Tode - am 18. Mai 1911 - arbeitete, hat zahlreiche Versuche der Vervollständigung und Instrumentierung erlebt. Manche Passagen lagen von Mahler vollständig orchestriert vor, in anderen skizzierte er bloß die Melodiestimme. Diese von der Komponistin und Dirigentin Michelle Castelletti vorgelegte "Rekonstruktion für Kammerorchester", die nun zum ersten Mal auf Tonträger vorliegt, ließ sich von Arnold Schönbergs 1918 gegründetem "Verein für musikalische Privataufführungen" inspirieren. Unter den dort aufgeführten Werken fand sich die für Kammerorchester arrangierte 4. Symphonie Mahlers und das von Schönberg für Kammerorchester arrangierte "Das Lied von der Erde", an dessen Instrumentation sich Castelletti orientierte.

Auch die Erfahrungen der Rekonstruktionsversuche von Deryck Cooke, Rudolf Barschai, Clinton Carpenter, Remo Mazzetti und Joseph Wheeler sind in Castellettis Arbeit eingeflossen. Es ist ein faszinierendes, vielleicht paradox anmutendes Klangerlebnis geworden, das - weil Castelletti auf den großen Orchesterapparat verzichtet - Mahlers Torso vielleicht eher gerecht wird als Fassungen für großes Orchester, die einen vollendeten Mahler nur vorzutäuschen vermögen.

Und die Leistung des in Rovaniemi - wenige Kilometer südlich des Polarkreises - beheimateten finnischen Orchesters? Ich schließe ich mich gerne dem Resümee von "Klassik heute" an: "Das Niveau des Lappländischen Kammerorchesters ist unter der langjährigen Leitung von Storgårds zu einem Weltklasseklangkörper aufgestiegen, was diese Aufnahme unbezweifelbar belegt."

Service

Aktuelle Aufnahme:
Mahler - Symphony No.10
Completed and arranged for Chamber Orchestra by Michelle Castelletti
Lapland Chamber Orchestra
John Storgårds, Dirigent
BIS-2376

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Gustav Mahler (1860-1991)
Bearbeiter/Bearbeiterin: Michelle Castelletti (*1964) /Vervollständigung und Bearbeitung
Titel: Symphonie Nr.10 in Fis-Dur / Vervollständigt und bearbeitet für Kammerorchester von Michelle Castelletti
* I. Adagio. Andante - Adagio - 1.Satz (00:25:25) - 1. Ausschnitt
Orchester: Lapland Chamber Orchestra
Leitung: John Storgards
Länge: 25:25 min
Label: BIS Records BIS2376

Komponist/Komponistin: Gustav Mahler (1860-1991)
Bearbeiter/Bearbeiterin: Michelle Castelletti (*1964) /Vervollständigung und Bearbeitung
Titel: Symphonie Nr.10 in Fis-Dur / Vervollständigt und bearbeitet für Kammerorchester von Michelle Castelletti
* I. Adagio. Andante - Adagio - 1.Satz (00:25:25) - 2. Ausschnitt
Orchester: Lapland Chamber Orchestra
Leitung: John Storgards
Länge: 25:25 min
Label: BIS Records BIS2376

Komponist/Komponistin: Gustav Mahler (1860-1991)
Bearbeiter/Bearbeiterin: Michelle Castelletti (*1964) /Vervollständigung und Bearbeitung
Titel: Symphonie Nr.10 in Fis-Dur / Vervollständigt und bearbeitet für Kammerorchester von Michelle Castelletti
* II. Scherzo I. Schnelle Viertel - 2.Satz (00:11:12)
Orchester: Lapland Chamber Orchestra
Leitung: John Storgards
Länge: 11:12 min
Label: BIS Records BIS2376

Komponist/Komponistin: Gustav Mahler (1860-1991)
Bearbeiter/Bearbeiterin: Michelle Castelletti (*1964) /Vervollständigung und Bearbeitung
Titel: Symphonie Nr.10 in Fis-Dur / Vervollständigt und bearbeitet für Kammerorchester von Michelle Castelletti
* IV. Scherzo II. Allegro pesante. Nicht zu schnell - 4.Satz (00:12:50)
Orchester: Lapland Chamber Orchestra
Leitung: John Storgards
Länge: 12:50 min
Label: BIS Records BIS2376

Komponist/Komponistin: Gustav Mahler (1860-1991)
Bearbeiter/Bearbeiterin: Michelle Castelletti (*1964) /Vervollständigung und Bearbeitung
Titel: Symphonie Nr.10 in Fis-Dur / Vervollständigt und bearbeitet für Kammerorchester von Michelle Castelletti
* V. Finale: Langsam, schwer - Allegro moderato - 5.Satz (00:22:57)
Orchester: Lapland Chamber Orchestra
Leitung: John Storgards
Länge: 22:57 min
Label: BIS Records BIS2376

weiteren Inhalt einblenden