Internet-Geographie

Wie Google, Wikipedia & Co. unsere Vorstellung von Städten und Ländern prägen
Gestaltung: Julia Gindl

Unsere Städte werden immer digitaler. Auch, wenn es darum geht, welches Bild wir von einer Stadt haben oder was wir aktuell über einen Ort oder ein fernes Land wissen, wird das von Google, Wikipedia und Co beeinflusst. Wie Tech-Unternehmen unser Wissen über Städte, aber auch unser analoges Verhalten in einer Stadt prägen, das untersucht Mark Graham. Er ist Professor für Internet-Geographie am Oxford Internet Institute. Julia Gindl hat mit ihm über die raumformende Kraft des Internets gesprochen.

Moderation und Redaktion: Julia Gindl

Service

Internet-Atlas

Kostenfreie Podcasts:
Digital.Leben - XML
Digital.Leben - iTunes

Sendereihe