Bäume im Stadium

LITTMANN

Die Natur - ein wertvolles, gefährdetes Gut

For Forest - ein Wald im Stadion - ein Lokalaugenschein bei Klaus Littmanns Kunstprojekt "Die ungebrochene Anziehungskraft der Natur" in Klagenfurt, von Ursula Burkert (Eröffnung 8.9.2019).
Vogelfang und Vogelschutz in Zypern. Von Eva Roither und Martin Leitner.
Schrumpfende Eislandschaften - auf den Spuren von Alexander von Humboldt zum Chimborazo. Von Edgar Schütz.

For Forest - ein Wald im Stadion.
299 Laubbäume, bis zu vierzehn Meter hoch, werden das Spielfeld des Wörthersee-Stadions zwei Monate lang in Besitz nehmen. Von den Zuschauerrängen aus können Besucher bei freiem Eintritt die größte Kunstintervention Österreichs Tag und Nacht, von 10 bis 22 Uhr, bewundern und auf sich wirken lassen. Betreten dürfen sie diesen Wald nicht. Dem Projekt liegt eine Zeichnung des zeitgenössischen österreichischen Künstlers Max Peintner zugrunde, die bereits in den Siebzigerjahren entstanden ist: "Die ungebrochene Anziehungskraft der Natur" zeigt ein Fußballstadion, umgeben von Hochhäusern und rauchenden Industrieschloten. Die Natur ist verdrängt worden. Der Schweizer Klaus Littmann ist bekannt für seine Kunstprojekte und Installationen im öffentlichen Raum. Immer wieder gibt er durch völlig neue Betrachtungsweisen des scheinbar Gewohnten und die Dimension der Kunstintervention Denkanstöße.

Vogelfang und Vogelschutz in Zypern.
Die Jagd von Singvögeln im Mittelmeerraum hat eine lange Tradition. Auf Zypern sind es in erster Linie Leimruten und Netze, die im Frühjahr und Herbst ausgelegt werden. Schon in einer einzigen Anlage können zehntausende Vögel gefangen und für die Zubereitung des Gerichtes Ambelopoulia vermarktet werden. Eine Unterscheidung in jagdbare oder geschützte Vogelarten gelingt dabei nicht. Nach einer Studie von Birdlife International werden rund um das Mittelmeer jährlich über 25 Millionen Zugvögel geschossen oder gefangen. Tassos Shialis von der Umweltschutzorganisation Birdlife Cyprus in Nikosia/Lefkosa erzählt, dass ihre Kampagnen und die Zusammenarbeit mit NGOs und der zypriotischen Polizei mittlerweile den Vogelfang reduziert hat. Waren es im Herbst 2016 noch 2,3 Millionen Vögel allein auf Zypern, so zählte man 2018 rund 330.000. Was können TouristInnen gegen die Jagd auf Singvögel machen? "Auf alle Fälle nicht der Insel fernbleiben", sagt er.

Schrumpfende Eislandschaften - auf den Spuren von Alexander von Humboldt zum Chimborazo.
Am 14. September 2019 jährt sich der Geburtstag von Alexander von Humboldt zum 250. Mal. Der deutsche Naturforscher unternahm Anfang des 19. Jahrhunderts ausgedehnte Expeditionen nach Lateinamerika, die ihn auch zum inaktiven Vulkan Chimborazo führten, mit 6310 Meter der der höchste Berg Ecuadors und für Humboldt sogar der höchste Berg der Erde. Tatsächlich ist sein Gipfel nämlich der vom Erdmittelpunkt am weitesten entfernte Punkt der Erdoberfläche. Zu Humboldts Zeiten war der Chimbarazo von großflächigen Gletschern bedeckt, die bis heute deutlich geschrumpft sind. Wo sich Humboldt am Chimborazo herumgetrieben hat, weiß der ecuadorianische Bergsteiger Marco Cruz, der mit Reinhold Messner die Routen des deutschen Abenteurers genau studiert hat. Er betreibt am Rande des Berges eine Lodge. In der Nähe ist auch der letzte Eishacker Ecuadors aktiv. Baltasar Ushca besteigt gelegentlich den Bergriesen, um wie ehedem Eisblöcke ins Tal zu schleppen…

Service

Kostenfreie Podcasts:
Ambiente Reise-Shortcuts - XML
Ambiente Reise-Shortcuts - iTunes

For Forest - Die unwiderstehliche Anziehungskraft der Natur
Eine temporäre Kunstintervention von Klaus Littmann
8.9. - 27. 10. 2019 / 10.00 - 22. 00/ freier Eintritt
Wörtherseestadion
Südring 207, 9020 Klagenfurt am Wörthersee
https://forforest.net/start/

Stadtgalerie Klagenfurt
Ausstellung: Touch Wood ( ab 8.9.2919) Eintritt frei
Theatergasse 4, 9020 Klagenfurt am Wörthersee
https://www.stadtgalerie.net/

Museum Moderne Kunst Klagenfurt
Ausstellung: Touch Wood ( ab 18.9.2919)
Burggasse 8
9020 Klagenfurt am Wörthersee
https://www.mmkk.at/

Kinoprogramm zur Kunstintervention For Forest / Wulfenia Kino Klagenfurt
Das Wulfenia Kino hat ein themenbezogenes Filmprogramm zusammengestellt. Klassiker der Kinogeschichte, wie etwa Werner Herzogs "Fitzcarraldo" sind darin ebenso zu finden wie zeitgemäße Dokumentationen zu den Themen Natur- und Umweltschutz und einfühlsame Künstlerbiographien. Die genannten Filmvorstellungen im Rahmen von For Forest können alle bei FREIEM EINTRITT besucht werden.
https://www.cineprog.de/uploads/atklagenwulf/programmuebersicht_for_forest.pdf

Buchtipps / Alexander von Humboldt:
Rüdiger Schaper: "Der Preuße und die neuen Welten" von Rüdiger Schaper. Siedler Verlag.
Wolfgang Falkenberg: "Ecuador" Reise Know How Verlag
Julia Paffenholz und Raúl Jarrin: "KulturSchock Ecuador" Reise Know How Verlag
Volker Feser im Michael-Müller-Verlag.

Vogelfang & Vogelschutz auf Zypern:
https://birdlifecyprus.org/

Sendereihe

Übersicht

Playlist

Bearbeiter/Bearbeiterin: Dimitrios Xanopolos /Arrangement
Komponist/Komponistin: Traditional
Titel: GREEK CONVENT B
Ausführende: Apollonia Ensemble
Länge: 01:10 min
Label: Sonoton SAS 043, LC07573, DE-B

Komponist/Komponistin: Vangelis/geb.1943
Titel: Summit/instr.
Solist/Solistin: Vangelis /Instrumental
Länge: 04:30 min
Label: Polydor 8136532

Komponist/Komponistin: Vangelis/geb.1943
Titel: Himalaya/instr.
Solist/Solistin: Vangelis /Instrumental
Länge: 00:53 min
Label: Polydor 8136532

Komponist/Komponistin: Folklore
Bearbeiter/Bearbeiterin: Juan Mullo /Herausgeber
Bearbeiter/Bearbeiterin: Peter Pontvik /Arrangement
Titel: Curi muyito/instr.
Ausführende: Ensemble Villancico
Leitung: Peter Pontvik
Ausführender/Ausführende: Katarina Widell /Sopranblockflöte
Ausführender/Ausführende: Magdalena Mårding /Bassgambe
Ausführender/Ausführende: Karl Nyhlin /Barockgitarre
Ausführender/Ausführende: Rolf Landberg /Bombo
Länge: 02:31 min
Label: CPO cpo7775682

Komponist/Komponistin: Eden Ahbez/1908 - 1995
Titel: Nature boy/instr.
Solist/Solistin: Jon Hassell /Trompete
Solist/Solistin: Ronu Majumdar /Flöte
Länge: 02:48 min
Label: Curb Records/Warner Music 1518

weiteren Inhalt einblenden