Klaviertasten

ORF/JOSEPH SCHIMMER

Radiokolleg - Virtuos in allen Lebenslagen

Die Pianistin, Komponistin und Interpretin Clara Schumann (3). Gestaltung: Alexandra Faber

Sie war ein Wunderkind, eine begnadete Pianistin, und sie komponierte ein Klavierkonzert, das zu den schönsten der Romantik gehört: Clara Schumann.

In einer Zeit, da Frauen auf ihre Rolle als Gattin und Mutter beschränkt waren, reüssiert sie als Starpianistin auf zahlreichen Konzertreisen in ganz Europa. Es beeindruckt in ganz besonderer Weise, mit welch kluger Dramaturgie Clara Schumann ihre Auftritte konzipiert und damit das Konzertleben bis heute wesentlich beeinflusst.

Die in Leipzig geborene Pianistin setzt nicht nur als Beethoven-Interpretin neue Maßstäbe, sondern trägt wesentlich dazu bei, die Werke ihres Mannes bekannt zu machen. Kinder und Karriere waren für Clara nicht nur ein Schlagwort, sie erzieht nach dem frühen Tod Robert Schumanns sieben Kinder alleine groß. Was hat die Pianistin ihren Kindern und ihren zahlreichen Schülerinnen und Schülern mitgegeben? Es ist ein reiches musikalisches Erbe, das es anlässlich des 200.Geburstages der Musikerin zu entdecken gilt.

Service

Kostenfreie Podcasts:
Radiokolleg - XML
Radiokolleg - iTunes

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Robert Schumann/1810 - 1856
Gesamttitel: ALBUM FÜR DIE JUGEND op.68 - 43 Stücke für Klavier / Auswahl
Titel: Wilder Reiter - Nr.8 aus op.68 "Album für die Jugend"
Solist/Solistin: Norman Shetler /Klavier
Länge: 00:20 min
Label: Berlin Classics 0093502 BC

Komponist/Komponistin: Robert Schumann/1810 - 1856
Gesamttitel: ALBUM FÜR DIE JUGEND op.68 - 43 Stücke für Klavier / Auswahl
Titel: Fröhlicher Landmann - Nr.10 aus op.68 "Album für die Jugend"
Solist/Solistin: Norman Shetler /Klavier
Länge: 00:13 min
Label: Berlin Classics 0093502 BC

Komponist/Komponistin: Robert Schumann/1810 - 1856
Album: WELTE MIGNON KLAVIERROLLEN, Vol.3
Titel: KINDERSZENEN op.15 - 13 Stücke für Klavier / Nr.1 -6
* Nr.1 Von fremden Ländern und Menschen
* Nr.2 Kuriose Geschichte
* Nr.3 Hasche Mann
* Nr.4 Bittendes Kind
* Nr.5 Glückes genug
* Nr.6 Wichtige Begebenheit
Solist/Solistin: Fanny Davies /Klavierrolle
Länge: 00:31 min
Label: Naxos Historical 8110679

Komponist/Komponistin: Luise Adolpha Le Beau/1850 - 1927
Titel: Trio für Klavier, Violine und Violoncello in d-moll op.15
* Allegro - 3.Satz (00:02:57)
Ausführende: Clara Wieck Trio
Ausführender/Ausführende: Claudia Noltensmeyer /Violine
Ausführender/Ausführende: Gisela Reith /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Rumiko Matsuda /Klavier
Länge: 00:21 min
Label: Bayer Records BR 100214 CD

Komponist/Komponistin: Robert Schumann
Album: WELTE MIGNON KLAVIERROLLEN, Vol.3
Titel: KINDERSZENEN op.15 - 13 Stücke für Klavier / Nr.1 -6
* Nr.1 Von fremden Ländern und Menschen
* Nr.2 Kuriose Geschichte
* Nr.3 Hasche Mann
* Nr.4 Bittendes Kind
* Nr.5 Glückes genug
* Nr.6 Wichtige Begebenheit
Solist/Solistin: Fanny Davies /Klavierrolle
Länge: 00:22 min
Label: Naxos Historical 8110679

weiteren Inhalt einblenden