Schon gehört?

Die Ö1 Club-Sendung
1. Frauenstimmen 2019 in Salzburg
2. East West Daydreams in Bad Ischl
3. Foto.Buch.Kunst in der Wiener Albertina

Clara Schumann steht am 18. September im Zentrum der Konzertreihe "Frauenstimmen 2019" in Salzburg. Im Domchorsaal spielt der Pianist Giorgos Fragos, geboren 1984 in Athen, Werke der großen Künstlerin, die als eine der wichtigsten Konzert-Pianistinnen des 19. Jahrhunderts gilt.Neben Stücken von Clara Schumann steht an diesem Konzertabend auch Musik von Johannes Brahms auf dem Programm, ein wichtiger Mensch im Leben der Komponistin. Und der Pianist Giorgios Fragos wird auch die zeitgenössische russischen Komponistin Sofia Gubaidulina interpretieren. Am 18. September im Domchorsaal in Salzburg, um 19.30 Uhr

Radikale, expressive Improvisation - das ist das Markenzeichen von "East West Daydreams". Am Donnerstag, den 19. September, spielt das Trio ein Konzert in der "PKS Villa Rothstein" in Bad Ischl in Oberösterreich. Fragmente verschiedener Ursprünge tauchen da auf, mit Bezügen zum Balkan, zum Mittleren Osten, und zu lateinamerikanischer Folklore. Zu hören ab 20 Uhr in der "PKS Villa Rothstein".

Meisterhafte Fotografie, raffinierte Buchgestaltung und handwerkliches Können zeichnen die frühen Fotobände in Österreich aus, denen jetzt erstmals eine Ausstellung gewidmet ist. "Foto.Buch.Kunst" - Umbruch und Neuorientierung in der Buchgestaltung. Österreich von 1840 bis 1940. Zu sehen bis Sonntag, den 22. September in der Albertina in Wien.

Service

Albertina
Jazzfreunde
Maria-Anna-Mozart-Gesellschaft

Kostenfreie Podcasts:
Schon gehört? - XML
Schon gehört? - iTunes

Mehr zum Ö1 Club in oe1.ORF.at

Sendereihe