Verfemte Musik, angekommen im Repertoire

mit Irene Suchy. Romantisch verhaftete Stimmung bei Hans Gal, die Grenzen der Tonalität brillant überschreitende Musik bei Joseph Kaminski, Jazziges in der Serenade von Leonard Bernstein, das lässt sich hören auf der neuen CD des Berliner Rundfunk Orchesters.
Unser RSO Wien feiert 50. Geburtstag! "Des Cis" stellt vor: Bernhard Ziegler, Kontrabass.

Die jüdische Abstammung ist den drei Komponisten gemeinsam. Gal und Kaminski gingen rechtzeitig ins Exil, Bernstein wurde bereits in den USA geboren. Es ist Gals Tochter zu danken, dass dieser einst Wiener Komponist mehr und mehr im Repertoire ankommt, mit seinen heiteren und handwerklich perfekten Kompositionen.

Alle drei Kompositionen stellen solitäre Werke für die jeweiligen Tonschöpfer dar, dankbar für den Solisten, klanglich bereichernd im Hören. Erez Ofer, Konzertmeister des ihn begleitenden Rundfunk-Symphonieorchesters Berlin, gibt den drei Werken sein intensives Spiel und lässt sie in ihrer Verschiedenheit, ja Einzigartigkeit, nachvollziehbar machen.

Und das Orchester tritt mit zwei Dirigenten auf: Omer Meir Wellber leitet Bernstein, Frank Beermann Gal und Kaminski.

Service

Aktuelle Aufnahme:
Hans Gál: Concertino
Joseph Kaminski: Violinkonzert
Leonard Bernstein: Serenade
Erez Ofer, Violine
Rundfunk Sinfonieorchester Berlin
Leitung: Frank Beermann, Omer Meir Wellber
hänssler Classic, 2019

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Urheber/Urheberin: leonard Bernstein
* aristophanes / II Satz
Titel: Serenade für Solo Violine, Streicher u, harfe und Schlagwerk
Orchester: Rundfunk-Sinfonieorchestra Berlin
Leitung: Frank Beermann
Solist/Solistin: Erez Ofer, Violine
Solist/Solistin: Omer Meir Wellber
Länge: 04:32 min
Label: Hänssler Classic HC19020

Urheber/Urheberin: Hans Gal
Titel: Concertino für Violine und Streicher, op. 52 (Ausschnitt)
Orchester: Rundfunk-Sinfonieorchestra Berlin
Leitung: Frank Beermann
Solist/Solistin: Eerez Ofer, Violine
Länge: 17:59 min
Label: Hänssler Classic HC19020

Urheber/Urheberin: Joseph Kaminski
* II. adagio comme una elegia
Titel: Violinkonzert
Orchester: Rundfunk-Sinfonieorchestra Berlin
Leitung: Frank Beermann
Solist/Solistin: Erez Ofer, Violine
Länge: 06:09 min
Label: Hänssler Classic HC19020

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven/1770 - 1827
Titel: Symphonie Nr.3 in Es-Dur op.55
* Scherzo. Allegro vivace - 3.Satz (00:05:45)
Populartitel: Eroica
Orchester: Radio Symphonieorchester Wien
Leitung: Bertrand de Billy
Länge: 00:24 min
Label: Oehms Classics OC 621

Komponist/Komponistin: Richard Strauss
Gesamttitel: THWIEN 20131231 D1996/1-3 / THWIEN131231-2
D1996/2 Der Rosenkavalier, op.59 Neue Filmfassung 2006 für grosses Orchester - Teil 1
Orchester: ORF Radio-Symphonieorchester Wien
Leitung: Cornelius Meister
Länge: 00:30 min
Label: Fürstner Musikverlag / LM

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven/1770 - 1827
Album: BEETHOVEN: SYMPHONIEN NR.5 & 6 - Bertrand de Billy
* Allegro - 3.Satz (00:07:37)
Populartitel: Schicksals Symphonie
Titel: Symphonie Nr.5 in c-moll op.67
Orchester: Radio Symphonieorchester Wien
Leitung: Bertrand de Billy
Länge: 00:49 min
Label: Oehms Classics OC 630

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
Album: IN THE MIRROR OF TIME: BADURA SKODA SPIELT SCHUBERT 1950, 65 UND 97
* Allegro giusto - 5.Satz (00:06:42)
Titel: Quintett für Klavier, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabaß in A-Dur op.posth.114 DV 667
Klavierquintett
Populartitel: Forellenquintett
Solist/Solistin: Paul Badura Skoda /Klavier
Solist/Solistin: Daniel Pergamenschikow /Violine
Solist/Solistin: Tatjana Mazurenko /Viola
Solist/Solistin: Claudio Bohorquez /Violoncello
Solist/Solistin: Bernhard Ziegler /Kontrabaß
Länge: 00:30 min
Label: Amiata Records ARNR 1298

Komponist/Komponistin: Bernhard Gander/geb.1969 Lienz
Album: BERNHARD GANDER: MONSTERS AND ANGELS
Titel: Lovely Monster - für Orchester
Orchester: ORF Radio-Symphonieorchester Wien
Leitung: Peter Eötvös
Länge: 01:09 min
Label: Kairos 0013272KAI

weiteren Inhalt einblenden