Adam Harasiewicz in Mitte von drei Damen

CC0

Apropos Klassik

mit Gerti Mittermeyer. Adam Harasiewicz spielt Frédéric Chopin.

Adam Harasiewicz gehört zu den profiliertesten Chopin-Interpreten des letzten Jahrhunderts. Der polnische Pianist mit Wohnsitzen in Warschau und Salzburg war auch im Mozarteum zu Gast - 1992 mit einem reinen Chopin Programm. Der Todestag dieses Komponisten jährt sich in diesem Monat zum 170. Mal.

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Frederic Chopin/1810 - 1849
Titel: Nocturne cis-Moll ohne op. für Klavier (PM38/15437/1/1_S)
Solist/Solistin: Adam Harasiewicz /Klavier
Länge: 03:49 min
Label: Polnischer Musikvlg, Warschau

Komponist/Komponistin: Frederic Chopin/1810 - 1849
Gesamttitel: piano & forte 16 - Adam Harasiewicz (PS38/15605/1/3_S)
* Mazurka op.6 Nr.1 fis-Moll
* Mazurka op.6 Nr.2 cis-Moll
* Mazurka op.6 Nr.3 E-Dur
Solist/Solistin: Adam Harasiewicz /Klavier
Länge: 06:38 min
Label: Paderewski

Komponist/Komponistin: Frederic Chopin/1810 - 1849
* Mazurka op.24 Nr.1 g-Moll (PS38/15605/1/4_S)
* Mazurka op.24 Nr.2 C-Dur
* Mazurka op.24 Nr.4 b-Moll
Solist/Solistin: Adam Harasiewicz /Klavier
Länge: 08:38 min
Label: Paderewski

Komponist/Komponistin: Frederic Chopin/1810 - 1849
Titel: Sonate Nr.2 b-Moll op.35 avec une marche funebre für Klavier (PS38/15605/2/1_S)
Anderssprachiger Titel: Sonate b-Moll op. 35 mit einem Trauermarsch für Klavier
* Grave - doppio movimento - 1.Satz
* Scherzo - 2.Satz
* Marche funebre. Lento - 3.Satz
* Finale. Presto - 4.Satz
Solist/Solistin: Adam Harasiewicz /Klavier
Länge: 19:49 min
Label: Paderewski

Komponist/Komponistin: Frederic Chopin/1810 - 1849
Titel: Andante spianato und Grande Polonaise brillante in Es-Dur op.22 für Klavier
Anderssprachiger Titel: Grande Polonaise brillante precedee d'un Andante spianato
Solist/Solistin: Arturo Benedetti Michelangeli /Klavier
Länge: 15:00 min
Label: Historic Recording 999001 (4 C

Komponist/Komponistin: Frédéric Chopin/1810 - 1849
Gesamttitel: YCA - Young Conductors Award 2012 - Award Concert Weekend I (SFFRS120428-2_S)
Titel: Konzert Nr.1 e-Moll op.11 für Klavier und Orchester
* Allegro maestoso (1.Satz)
* Romance. Larghetto (2.Satz)
* Rondo. Vivace (3.Satz)
Solist/Solistin: Ingolf Wunder /Klavier/geb.8.9.1985 Klagenfurt
Leitung: Jamie Phillips/geb.1991 Cheshire, England
Orchester: Mozarteum Orchester Salzburg
Länge: 38:37 min
Label: Breitkopf & Härtel (Eig.Orch.)

Komponist/Komponistin: Frederic Chopin/1810 - 1849
Album: CHOPIN: ETÜDEN - Adam Harasiewicz
Titel: Etüde für Klavier op.10 Nr.1 in C-Dur : Allegro
Gesamttitel: 12 ETÜDEN FÜR KLAVIER op.10
Solist/Solistin: Adam Harasiewicz /Klavier
Länge: 02:14 min
Label: eloquence/Decca/Universal 4800

Komponist/Komponistin: Frederic Chopin/1810 - 1849
Titel: Etüde für Klavier op.10 Nr.2 in a-moll : Allegro
Populartitel: Chromatique
Gesamttitel: 12 ETÜDEN FÜR KLAVIER op.10
Solist/Solistin: Adam Harasiewicz /Klavier
Länge: 01:28 min
Label: eloquence/Decca/Universal 4800

Komponist/Komponistin: Frederic Chopin/1810 - 1849
Titel: Etüde für Klavier op.10 Nr.3 in E-Dur : Lento, ma non troppo
Populartitel: Tristesse
Gesamttitel: 12 ETÜDEN FÜR KLAVIER op.10
Solist/Solistin: Adam Harasiewicz /Klavier
Länge: 04:12 min
Label: eloquence/Decca/Universal 4800

weiteren Inhalt einblenden