Friedrich Nietzsche

ASSOCIATED PRESS

Ein nicht zustande gekommener Komponist

mit Eva Teimel. Friedrich Nietzsche als Musiker.

"Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum" - Diesen Satz formuliert Friedrich Nietzsche in seiner "Götzendämmerung". Es ist eine Aussage, die in der Tat stellvertretend für die Relevanz und den Wert steht, den die Musik im eigenen Leben und Denken des Philosophen einnimmt. Vor allem in frühen Jahren betätigte sich Nietzsche auch als Komponist - und hinterließ eine nicht geringe Anzahl an Werken für Klavier, einige Lieder, und auch geistliche Kompositionen.

Mit seinen musikalischen Werken ist Nietzsche vielleicht nicht unbedingt in die Geschichte eingegangen - Gustav Mahler etwa nannte ihn einen "nicht zustande gekommenen Komponisten" -, jedoch werfen die Kompositionen Nietzsches durchaus auch ein Licht auf das theoretische Werk des Philosophen, dessen Geburtstag sich am 15. Oktober zum 175. Mal jährt.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Friedrich Nietzsche/1844 - 1900
Bearbeiter/Bearbeiterin: Wolfgang Bottenberg /Rekonstr.
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Bibel AT, Psalm 24,7
Titel: Hoch tut euch auf, ihr Tore - für vierstimmigen Chor a cappella
Gesamttitel: KOMPOSITIONEN DER JUGENDJAHRE (1857 - 1863)
Chor: The Orpheus Singers
Choreinstudierung: Peter Schubert
Länge: 02:21 min
Label: Albany Records TROY 178

Komponist/Komponistin: Friedrich NIETZSCHE/15.10.1844 Röcken b.Lützen - 25.8.1900 Weimar
Vorlage: Bibelt, AT u.NT
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Justinus Kerner/1786 - 1862
Komponist/Komponistin: Friedrich Nietzsche/1844 - 1900
Titel: 10. Gebenedeit seist du, Herr Jesu Christ ( Passionsliturgie ) / Chor, Klavier (00:02:26)
3.SZENE
Gesamttitel: WEIHNACHTSORATORIUM in 3 Szenen mit Epilog für Soli, Chor und Klavier, rekonstruiert von Francesco Lotoro / Gesamtaufnahme
Leitung: Marco Berrini
Solist/Solistin: Graziella Tiboni /Sopran
Solist/Solistin: Ivan Co /Bariton
Solist/Solistin: Walter Testolin /Baß
Solist/Solistin: Francesco Lotoro /Klavier
Chor: Ars Cantica Chor
Länge: 02:30 min
Label: Sarx Records SX 0292

Komponist/Komponistin: Friedrich Nietzsche/1844 - 1900
Titel: Zwei polnische Tänze für Klavier ( 1862 )
Titel: Nr.1 Mazurka (Index 1) (00:01:04)
Titel: Nr.2 Aus der Czarda (Index 2) (00:01:40)
Solist/Solistin: John Bell Young /Klavier
Länge: 02:43 min
Label: Newport Classic NPD 85513

Komponist/Komponistin: Friedrich Nietzsche/1844 - 1900
Titel: Ermanarich - Symphonische Dichtung für Klavier ( 1862 )
Solist/Solistin: John Bell Young /Klavier
Länge: 08:15 min
Label: Newport Classic NPD 85513

Komponist/Komponistin: Friedrich Nietzsche/1844 - 1900
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Friedrich Nietzsche/1844 - 1900
Titel: Junge Fischerin - für Singstimme und Klavier
Textanfang: Des Morgens still ich träume und schau den Wolken nach
Solist/Solistin: Dietrich Fischer Dieskau /Bariton
Solist/Solistin: Aribert Reimann /Klavier
Länge: 03:18 min
Label: Philips 4268632

Komponist/Komponistin: Friedrich Nietzsche/1844 - 1900
Titel: Edes Titok ( Süßes Geheimnis ) ( 1862 ) - Stück für Klavier
Solist/Solistin: John Bell Young /Klavier
Länge: 01:41 min
Label: Newport Classic NPD 85513

Komponist/Komponistin: Friedrich Nietzsche/1844 - 1900
Titel: Manfred-Meditation - für Klavier vierhändig (Ausschnitt)
Solist/Solistin: Elmar Budde /Klavier
Solist/Solistin: Aribert Reimann /Klavier
Länge: 03:50 min
Label: Philips 4268632

Komponist/Komponistin: Friedrich Nietzsche/1844 - 1900
Titel: Hymnus an die Freundschaft - für Klavier (Ausschnitt)
* Hymnus erste Strophe
Solist/Solistin: Michael Krücker /Klavier
Länge: 01:27 min
Label: New Classical Adventure NCA 60

Komponist/Komponistin: Friedrich Nietzsche/1844 - 1900
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Louise Andreas Salome
Titel: Gebet an das Leben - für Singstimme und Klavier
Textanfang: Gewiß, so liebt ein Freund den Freund
Solist/Solistin: Dietrich Fischer Dieskau /Bariton
Solist/Solistin: Aribert Reimann /Klavier
Länge: 02:10 min
Label: Philips 4268632

Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Louise Andreas Salome
Komponist/Komponistin: Friedrich Nietzsche/1844 - 1900
Titel: Hymnus an das Leben - für gemischten Chor und Orchester (RM01/UK8283_H)
Orchester: Orchester des Österreichischen Rundfunks
Leitung: Kurt Tenner
Chor: Chor des Österreichischen Rundfunks
Choreinstudierung: Gottfried Preinfalk
Länge: 04:37 min
Label: Fritzsch, Leipzig

weiteren Inhalt einblenden