Fernseh-Pressestunde mit den SpitzenkandidatInnen zur Vorarlberger Landtagswahl

APA/DIETMAR MATHIS

Wahlen im Ländle - Lehren für Österreich?

Eine Studiodiskussion; Diskussionsleitung: Astrid Plank

Schwarz und Grün sind in Vorarlberg seit 2014 in einer Koalition verbunden. Auf ihr Konto geht unter anderem ein massiver Ausbau des öffentlichen Verkehrs im Ländle. Dass die beiden Parteien ihre Zusammenarbeit nach der Landtagswahl fortsetzen, scheint nicht unwahrscheinlich, gilt aber nicht als ausgemacht. Was kann aus der Wahl vom Sonntag, einem ersten Stimmungstest nach der Nationalratswahl, für die Bundespolitik und die Koalitionsverhandlungen abgeleitet werden?

Sendereihe