Ein bretonischer Dudelsackspieler, ein tunesischer Sänger und ein libanesischer Perkussionist

ORF/NICOLAS GALANI

Revolutionary Birds!

musikprotokoll 2019. Bretonischer Dudelsack trifft arabische Klangkunst. Gestaltung: Marie-Therese Rudolph

Ein bretonischer Dudelsackspieler, ein tunesischer Sänger und ein libanesischer Perkussionist haben sich zu diesem erstaunlichen Trio formiert. Dass der Dudelsack mit seiner archaischen Kraft ein faszinierendes Instrument für Experiment und neue Musik sein kann, hat Erwan Keravec immer wieder bewiesen - unter anderem in der Zusammenarbeit mit Wolfgang Mitterer und Mats Gustafsson. Mit dem Poeten und Sänger Mounir Troudi, dessen Stimme in arabischer Gesangskunst, Sufitraditionen und Jazz geschult ist, und dem Perkussionisten Wassim Halal gründete er 2015 das Trio Revolutionary Birds, das seither immer wieder die faszinierenden klanglichen Möglichkeitswelten ausmisst, die sich aus einer derart ungewöhnlichen Besetzung ergeben. Erstmals war das Trio am 4. Oktober 2019 beim ORF Festival musikprotokoll in Österreich zu erleben.

Erwan Keravec ist 2019 einer jener Musiker/innen, die für die Plattform Shape für spannende neue Projekte aus dem Bereich der Musik und audiovisuellen Kunst des Festivalnetzwerkes ICAS der International Cities of Advanced Sound nominiert wurden, die 2014 vom musikprotokoll mitbegründet wurde.

Service

ORF musikprotokoll im steirischen herbst
Erwan Keravec
Shape

Sendereihe

Gestaltung

  • Marie-Therese Rudolph

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Erwan Keravec/geb. 1974
Komponist/Komponistin: Mounir Troudi/geb. 1968
Komponist/Komponistin: Wassim Halal
KM: musikprotokoll 2019/11 - revolutionary birds - 20191004 (FL16/2288/2-6_G)
Titel: Turc
Solist/Solistin: Erwan Keravec /Dudelsack
Solist/Solistin: Mounir Troudi /Gesang
Solist/Solistin: Wassim Halal /Perkussion
Länge: 02:44 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Erwan Keravec/geb. 1974
Komponist/Komponistin: Mounir Troudi/geb. 1968
Komponist/Komponistin: Wassim Halal
KM: musikprotokoll 2019/11 - revolutionary birds - 20191004 (FL16/2288/11-14_G)
Titel: Le rêve d'Achille
Solist/Solistin: Erwan Keravec /Dudelsack
Solist/Solistin: Mounir Troudi /Gesang
Solist/Solistin: Wassim Halal /Perkussion
Länge: 08:37 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Erwan Keravec/geb. 1974
Komponist/Komponistin: Mounir Troudi/geb. 1968
Komponist/Komponistin: Wassim Halal
KM: musikprotokoll 2019/11 - revolutionary birds - 20191004 (FL16/2288/7-8_G)
Titel: Sirènes
Solist/Solistin: Erwan Keravec /Dudelsack
Solist/Solistin: Mounir Troudi /Gesang
Solist/Solistin: Wassim Halal /Perkussion
Länge: 12:30 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Erwan Keravec/geb. 1974
Komponist/Komponistin: Mounir Troudi/geb. 1968
Komponist/Komponistin: Wassim Halal
KM: musikprotokoll 2019/11 - revolutionary birds - 20191004 (FL16/2288/2-6_G)
Titel: Hallaj
Solist/Solistin: Erwan Keravec /Dudelsack
Solist/Solistin: Mounir Troudi /Gesang
Solist/Solistin: Wassim Halal /Perkussion
Länge: 11:10 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Erwan Keravec/geb. 1974
Komponist/Komponistin: Mounir Troudi/geb. 1968
Komponist/Komponistin: Wassim Halal
KM: musikprotokoll 2019/11 - revolutionary birds - 20191004 (FL16/2288/11-14_G)
Titel: Raks (Zugabe)
Solist/Solistin: Erwan Keravec /Dudelsack
Solist/Solistin: Mounir Troudi /Gesang
Solist/Solistin: Wassim Halal /Perkussion
Länge: 03:00 min
Label: Manus

weiteren Inhalt einblenden