Das Shape Jahr 2019 in ICAS Radio (Teil 1)

Das Klang-Universum der Plattform Shape. Gestaltung: Susanna Niedermayr und Oliver Baurhenn

In zwei "Zeit-Ton extended"-Ausgaben im November tauchen wir in das vielgestaltige Klang-Universum der Plattform Shape für spannende neue Projekte aus dem Bereich der Musik und audiovisuellen Kunst ein. Ins Leben gerufen wurde sie im Dezember 2014 von 16 Festivals des Festivalnetzwerkes ICAS der International Cities of Advanced Sound, das vor elf Jahren vom ORF musikprotokoll im steirischen herbst mitbegründet wurde.

Gemeinsam werden jedes Jahr 48 Künstler/innen und Projekte ausgewählt, auf die dann jeweils zwölf Monate lang die Shape-Scheinwerfer gerichtet sind. Einige davon werden Susanna Niedermayr und Oliver Baurhenn in diesen zwei "Zeit-Ton"-Ausgaben näher vorstellen, - und dabei auch den einen und anderen Abstecher in die Shape Jahre 2015, 2016, 2017 und 2018 unternehmen.

Service

Shape Plattform

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Hatis Noit
Titel: Angelus Novus
Ausführende: Hatis Noit
Länge: 10:33 min
Label: Erased Tapes Records ERATP108

Komponist/Komponistin: Lyra Pramuk
Titel: Scrytch
Ausführende: Lyra Pramuk
Länge: 04:52 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Antonina Nowacka
Komponist/Komponistin: Bogumila Piotrowska
Komponist/Komponistin: Christoph De Babalon
Titel: Zinti
Ausführende: Antonina Nowacka
Ausführende: Bogumila Piotrowska
Ausführende: Christoph De Babalon
Länge: 05:00 min
Label: Bocian Records

Komponist/Komponistin: Aisha Devi
Titel: Uupar Theory
Ausführende: Aisha Devi
Länge: 05:16 min
Label: Houndstooth HTH109

Komponist/Komponistin: Astrid Sonne
Titel: Strong, calm, slow
Ausführende: Astrid Sonne
Länge: 04:05 min
Label: Escho ESC110

Komponist/Komponistin: Chaines aka Cee Haines
Titel: Down
Ausführende: Chaines aka Cee Haines
Orchester: London Contemporary Orchestra
Länge: 08:51 min
Label: Slip SLP037

weiteren Inhalt einblenden