Sophie Hassfurther

ORF/URSULA HUMMEL-BERGER

5 Millionen Pesos: Sophie Hassfurther im Studio. Peter Evans Ensemble bei den Bezau Beatz 2019

(Fortsetzung); 01:00, 03:00 und 05:00 Uhr Nachrichten
Sophie Hassfurther, Peter Evans und 50 Jahre Art Ensemble of Chicago. Gestaltung: Andreas Felber

00.05-01.00
5 Millionen Pesos: Sophie Hassfurther im Jazznacht-Studio.

"Mind Like Water" heißt die neue, von sensiblen und zugleich überraschungsreichen Bläser-Dialogen erfüllte CD, die die in Wien lebende Salzburger Saxofonistin Sophie Hassfurther gemeinsam mit O?uz Büyükberber aufgenommen hat, dem in Amsterdam beheimateten türkischen Bassklarinettisten. Mit Andreas Felber plaudert Hassfurther über das neue Werk, das am 11. November 2019 in der Reihe "5 Millionen Pesos" im Wiener RadioKulturhaus präsentiert wird, über ihre Ausbildungsstationen Amsterdam und New York City und ihre Tätigkeit als Bühnenmusikerin der Salzburger "Jedermann"-Aufführungen.


01.03-2.10
Der Konzertmitschnitt: Peter Evans Ensemble bei den Bezau Beatz 2019.

Sie hören das aufregende Konzert des US-amerikanischen Trompeters Peter Evans bei den "Bezau Beatz" im Bregenzerwald am 8. August 2019: Zu Evans und seinen Trio-Kombattanten Tom Blancarte (Kontrabass) und Jim Black (Schlagzeug, Elektronik) gesellte sich für diesen Auftritt spontan der ehemalige "Mostly Other People Do The Killing"-Kollege Ron Stabinsky (Keyboard) hinzu!


02.10-03.00
Verena Göltl: Neblige Lieder, Teil 1

Der Monat November umfängt uns mit Schatten und Schemen. Er ist Meister der Verhüllung und der Abschiede. Spätestens wenn die letzten rotgoldenen Blätter den Baumkronen verloren gehen, wird einem ein wenig trüb ums Herz. Verena Göltl präsentiert Songs von Diana Krall, Tuck & Patti und anderen, die genau diese Stimmung thematisieren - und so den November ein wenig erträglicher gestalten.
Im Anschluss: Unorthodoxe Duomusik von Baritonsaxofon und Kontrabass, in Gestalt von Almut Schlichting und Sven Hinse, sowie von Edmar Castaneda (Harfe) und Grégoire Maret (Mundharmonika).


03.03-05.00
50 Jahre Art Ensemble of Chicago.

Es war 1969, als sich in Paris aus dem Roscoe Mitchell Art Ensemble das mit Mitchell und Saxofonisten-Kollege Joseph Jarman sowie Trompeter Lester Bowie und Bassist Malachi Favors besetzte Art Ensemble of Chicago bildete. Die Formation, ein Jahr später durch Schlagzeuger Famoudou Don Moye zur bekannten, langjährigen Quintett-Besetzung erweitert, avancierte in den 1970er Jahren zur bekanntesten Formation der Chicagoer Avantgarde-Jazz-Kooperative AACM und zu einem zentralen Protagonisten der progressiven Improvisationsmusik überhaupt: Theatralik und Multiinstrumentalismus sowie eine Tendenz zu eklektischen Rückgriffen auf Stil-Anleihen aus der gesamten Geschichte afroamerikanischer Musik sind einige der ästhetischen Charakteristika. Am 25. August 2019 startete das Art Ensemble of Chicago in Melbourne seine "50th Anniversary Celebration World Tour", die bis Ende 2020 dauern wird: Angeführt von den beiden noch lebenden Musikern der "klassischen" Besetzung, Roscoe Mitchell und Famoudou Don Moye, wird die Formation dabei um zahlreiche ältere und jüngere Wegbegleiter, und bei einigen Terminen bis auf 24-köpfige Orchesterstärke erweitert. Andreas Felber rekapituliert einige Etappen aus der Geschichte dieses herausragenden Ensembles, u. a. anhand der bei ECM erschienenen 21-CD-Box "The Art Ensemble of Chicago and Associated Ensembles".


05.04-06.00
Tastenzeit: Gwilym Simcock, Jon Batiste, Jacky Terrasson und e.s.t.

Jacky Terrasson nimmt sich auf "53" ausschließlich Eigenkompositionen vor, ebenso der New Orleanser Kollege Jonathan Batiste - mit der Ausnahme von Thelonious Monks "Round Midnight". Der britische Pianist Gwilym Simcock verbeugt sich auf "Near and Now" vor den Tasten-Kollegen Billy Childs, Brad Mehldau und Egberto Gismonti. Und die Dopple-CD "e.s.t. live in Gothenburg" erinnert an einen magischen Moment des schwedischen Esbjörn-Svensson-Trios, dessen Weg 2008 tragisch plötzlich endete.

Service

Website von Sophie Hassfurther

Trio Akk:zent, Hassfurther/Büyükberber, Leonhard Skorupa & Sketchbook Orchestra feat. Wolfgang Puschnig
11.11.2019 Wien, RadioKulturhaus

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Sophie Hassfurther
Album: MIND LIKE WATER
Titel: Noises, Sounds & Sweet Airs
Solist/Solistin: Sophie Hassfurther /Tenorsaxofon
Solist/Solistin: Oguz Büyükberber /Bassklarinette
Länge: 03:47 min
Label: Sowiesound sws 301

Komponist/Komponistin: Sophie Hassfurther
Album: MIND LIKE WATER
Titel: Mind Like Water
Solist/Solistin: Sophie Hassfurther /Tenorsaxofon
Solist/Solistin: Oguz Büyükberber /Bassklarinette
Länge: 02:14 min
Label: Sowiesound sws 301

Komponist/Komponistin: Sophie Hassfurther
Album: ORIENT EXPRESS
Titel: Free-DM/instr.
Ausführender/Ausführende: Sophie Hassfurther /Tenorsaxofon
Ausführender/Ausführende: Oguz Büyükberber /Bassklarinette
Ausführender/Ausführende: Hannes Enzlberger /Bass
Ausführender/Ausführende: Wolfgang Reisinger /Drums
Länge: 05:07 min
Label: Extraplatte EX 802-2

Komponist/Komponistin: Dave Douglas
Bearbeiter/Bearbeiterin: Hannes Enzlberger
Album: LOUNGE MUSICS
Titel: Bal Masque
Ausführende: T.O.N.
Ausführende: Sophie Hassfurther /Tenorsaxofon
Ausführende: Mario Vavti /Posaune
Ausführende: Hannes Enzlberger /Kontrabass
Länge: 02:56 min
Label: Pantau-X Records 105

Komponist/Komponistin: Traditional
Bearbeiter/Bearbeiterin: Martin Lowe
Album: FESTSPIELDOKUMENTE/JEDERMANN
Titel: Die Buhlschaft
Anderssprachiger Titel: The Beauty
Anderssprachiger Titel: Makedonsko devoje
Ausführende: ENSEMBLE 013
Ausführende: Magdalena Zenz /Violine
Ausführende: Antonia Alexa Georgiew /Violine
Ausführende: Tamzin Griffin /Violoncello
Ausführende: Saskia Lane /Kontrabass
Ausführende: Heidi Reicher /Harfe/Tamburin/Flöte
Ausführende: Sophie Hassfurther /Klarinette/Flöte
Ausführende: Marc Osterer /Trompete
Ausführende: Joschi Öttl /Trompete
Ausführende: Alois Eberl /Posaune/Akkordeon
Ausführende: Gernot Haslauer /Posaune
Ausführende: Tobias Ennemoser /Tuba
Ausführende: Chris Neuschmid /Banjo
Ausführende: Robert Kainar /Schlagzeug
Länge: 03:16 min
Label: Sowiesound SWS 1013

Komponist/Komponistin: Ogüz Büyükberber
Album: WHITE
Titel: There II/instr.
Solist/Solistin: Marc Sinan /Gitarre
Solist/Solistin: Ogüz Büyükberber /Klarinette, Bassklarinette
Länge: 02:38 min
Label: ECM Records 2558 / 6717054

Komponist/Komponistin: Sophie Hassfurther
Album: MIND LIKE WATER
Titel: Hello Eric
Solist/Solistin: Sophie Hassfurther /Tenorsaxofon
Solist/Solistin: Oguz Büyükberber /Bassklarinette
Länge: 04:30 min
Label: Sowiesound sws 301

Komponist/Komponistin: Sophie Hassfurther
Album: MIND LIKE WATER
Titel: Pilgrimage
Solist/Solistin: Sophie Hassfurther /Tenorsaxofon
Solist/Solistin: Oguz Büyükberber /Bassklarinette
Länge: 03:24 min
Label: Sowiesound sws 301

Komponist/Komponistin: Peter Evans
Gesamttitel: Remise Wälderbähnle, Bezau Beatz, 8. August 2019
Titel: Pulsar 2+3 (18:17)
Titel: Night (22:10)
Titel: Homo Ludens (for Cecil Taylor) / Osphere (17:45)
Ausführende: PETER EVANS ENSEMBLE
Ausführende: Pteer Evans, Trompete
Ausführende: Tom Blancarte, Kontrabass
Ausführende: JIm Black, Schlagzeug, Elektronik
Ausführende: Ron Stabinsky, Keyboard
Länge: 58:12 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Diana Krall
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Diana Krall
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Elvis Costello/geb.1954
Album: THE GIRL IN THE OTHER ROOM
Titel: Departure Bay
Solist/Solistin: Diana Krall /Piano, Gesang m.Begl.
Ausführender/Ausführende: Anthony Wilson /Gitarre
Ausführender/Ausführende: Christian McBride /Bass
Ausführender/Ausführende: Peter Erskine /Drums
Länge: 05:39 min
Label: Verve/Universal 9862246

Komponist/Komponistin: Joseph Kosma / Jaques Prévert / Johnny Mercer
Album: FIRST INSTRUMENT
Titel: Autumn Leaves
Solist/Solistin: Rachelle Ferrell, Stimme
Ausführende: Wayne Shorter, Tenorsaxofon
Ausführende: Michel Petrucciani, Klavier
Ausführende: Stanley Clarke, Bass
Ausführende: Lenny White, Schlagzeug
Ausführende: Pete Levin, Synthesizer
Ausführende: Gil Goldstein, Synthesizer
Länge: 08:16 min
Label: Blue Note CDP 7243 8 27820 2 5

Komponist/Komponistin: Robert Sölkner
Album: PLACES
Titel: Fast Fog
Ausführende: ROB SÖLKNER QUARTETT & STRINGS
Ausführende: Martin Ohrwalder, Trompete
Ausführende: Robert Sölkner, Klavier
Ausführende: Dragan Trajkovski, Bass
Ausführende: Tobias Steinberger, Perkussion
Ausführende: Sarah Kurz, Violine
Ausführende: Theresa Singer, Violine
Ausführende: Sephanie Rettenwander, Violine
Ausführende: Evi Singer, Violine
Ausführende: Saw Win Maw, Violine
Ausführende: Lydia Kurz, Violine
Länge: 06:20 min
Label: Quinton Q-1903-2

Komponist/Komponistin: George Gershwin/1898 - 1937
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Ira Gershwin/1896 - 1983
Album: I REMEMBER YOU
Titel: A foggy day / aus dem Film "A damsel in distress"
Ausführende: Tuck & Patti /Gesang m.Begl.
Solist/Solistin: Patti Cathcart /Gesang m.Begl.
Solist/Solistin: Tuck Andress /Gitarre
Länge: 05:56 min
Label: Universal Emarcy 1744027

Komponist/Komponistin: Sven Hinse
Album: SCHNEEKÖNIG
Titel: Tom & Jerry
Ausführende: Almut Schlichting, Baritonsaxofon
Ausführende: Sven Hinse, Kontrabass
Länge: 02:26 min
Label: Tiger Moon Records TMR 006

Komponist/Komponistin: Almut Schlichting
Album: SCHNEEKÖNIG
Titel: Vanilla Waltz
Ausführende: Almut Schlichting, Baritonsaxofon
Ausführende: Sven Hinse, Kontrabass
Länge: 04:18 min
Label: Tiger Moon Records TMR 006

Komponist/Komponistin: Sven Hinse
Album: SCHNEEKÖNIG
Titel: The Flea
Ausführende: Almut Schlichting, Baritonsaxofon
Ausführende: Sven Hinse, Kontrabass
Länge: 05:04 min
Label: Tiger Moon Records TMR 006

Komponist/Komponistin: Edmar Castaneda
Album: HARP VS. HARP
Titel: No Fear
Ausführende: Edmar Castaneda, Konzertharfe
Ausführende: Grégoire Maret, Mundharmonika
Gast:
Ausführende: Béla Fleck, Banjo
Länge: 07:31 min
Label: ACT Music 9044-2

Komponist/Komponistin: Chicago Beau
Album: CERTAIN BLACKS
Titel: One for Jarman/instr.
Untertitel: FREE AMERICA SERIES
Ausführende: Art Ensemble of Chicago
Ausführender/Ausführende: Lester Bowie /Trompete
Ausführender/Ausführende: Chicago Beau /Tenorsaxophon, Piano, Percussion
Ausführender/Ausführende: Joseph Jarman /Altsaxophon, Tenorsaxophon, Sopransaxophon, Vibraphon, Percussion
Ausführender/Ausführende: Roscoe Mitchell /Saxophon
Ausführender/Ausführende: Julio Finn /Mundharmonika
Ausführender/Ausführende: Malachi Favors Maghostus /Bass, Percussion
Ausführender/Ausführende: William A. Howell /Drums
Länge: 07:07 min
Label: Universal Music France/Emarcy

Komponist/Komponistin: Sonny Boy Williamson
Album: CERTAIN BLACKS
Titel: Bye bye baby/instr.
Untertitel: FREE AMERICA SERIES
Ausführende: Art Ensemble of Chicago
Ausführender/Ausführende: Lester Bowie /Trompete
Ausführender/Ausführende: Chicago Beau /Tenorsaxophon, Piano, Percussion
Ausführender/Ausführende: Joseph Jarman /Altsaxophon, Tenorsaxophon, Sopransaxophon, Vibraphon, Percussion
Ausführender/Ausführende: Roscoe Mitchell /Saxophon
Ausführender/Ausführende: Julio Finn /Mundharmonika
Ausführender/Ausführende: Malachi Favors Maghostus /Bass, Percussion
Ausführender/Ausführende: William A. Howell /Drums
Länge: 11:37 min
Label: Universal Music France/Emarcy

Komponist/Komponistin: Art Ensemble of Chicago
Album: LES STANCES À SOPHIE
Titel: Thème de Yoyo (8:57)
Titel: Thème de Céline (2:56)
Titel: Thème Amour Universal (3:45)
Ausführende: Art Ensemble of Chicago
Ausführender/Ausführende: Lester Bowie /Trompete, Perkussion
Ausführender/Ausführende: Joseph Jarman /Saxophone, Perkussion
Ausführender/Ausführende: Roscoe Mitchell /Saxophone, Perkussion
Ausführender/Ausführende: Malachi Favors Maghostut /Bass, Perkussion
Ausführender/Ausführende: Famoudou Don Moye /Schlagzeug
Ausführender/Ausführende: Fontella Bass /Stimme, Klavier
Länge: 15:38 min
Label: Universal Sound US CD11

Komponist/Komponistin: Famoudou Don Moye
Komponist/Komponistin: Joseph Jarman
Album: URBAN BUSHMEN / CD 1
Titel: Sun precondition two / Theme for Sco/instr./live
* Soweto messenger (a)
* Bushmen triumphant (b)
* Entering the city (c)
* Announcement of victory (d)
Ausführende: Art Ensemble of Chicago
Ausführender/Ausführende: Lester Bowie /Trompete, Drums, Horn
Ausführender/Ausführende: Joseph Jarman /Saxophon, Klarinette, Fagott, Flöte
Ausführender/Ausführende: Roscoe Mitchell /Saxophon, Flöte, Bongos, Klarinette
Ausführender/Ausführende: Malachi Favors Maghostut /Bass, Percussion, Melodica
Ausführender/Ausführende: Famoudou Don Moye /Sun Percussion
Länge: 21:53 min
Label: ECM 1211/12 / 8293942

Komponist/Komponistin: Art Ensemble of Chicago
Album: URBAN BUSHMEN / CD 2
Titel: Ancestral meditation/instr./live
Ausführende: Art Ensemble of Chicago
Ausführender/Ausführende: Lester Bowie /Trompete, Drums, Horn
Ausführender/Ausführende: Joseph Jarman /Saxophon, Klarinette, Fagott, Flöte
Ausführender/Ausführende: Roscoe Mitchell /Saxophon, Flöte, Bongos, Klarinette
Ausführender/Ausführende: Malachi Favors Maghostut /Bass, Percussion, Melodica
Ausführender/Ausführende: Famoudou Don Moye /Sun Percussion
Länge: 06:56 min
Label: ECM 1211/12 / 8293942

Komponist/Komponistin: Famoudou Don Moye
Album: TRIBUTE TO LESTER
Titel: Sangaredi/instr.
Ausführende: Art Ensemble of Chicago
Ausführender/Ausführende: Roscoe Mitchell /Saxophone, Flöte, Whistles, Percussion Cage
Ausführender/Ausführende: Malachi Favors Moghostut /Bass, Bells, Whistles, Gongs
Ausführender/Ausführende: Famoudou Don Moye /Drums, Percussion
Länge: 07:42 min
Label: ECM Records 1808 / 0170662

Komponist/Komponistin: Roscoe Mitchell/geb.1940
Album: TRIBUTE TO LESTER
Titel: Suite for Lester/instr.
Ausführende: Art Ensemble of Chicago
Ausführender/Ausführende: Roscoe Mitchell /Saxophone, Flöte, Whistles, Percussion Cage
Ausführender/Ausführende: Malachi Favors Moghostut /Bass, Bells, Whistles, Gongs
Ausführender/Ausführende: Famoudou Don Moye /Drums, Percussion
Länge: 05:24 min
Label: ECM Records 1808 / 0170662

Komponist/Komponistin: Roscoe Mitchell
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Roscoe Mitchell
Album: WE ARE ON THE EDGE - A 50TH ANNIVERSARY CELEBRATION
Titel: Variations and Sketches from the Bamboo Terrace
Ausführende: ART ENSEMBLE OF CHICAGO
Ausführende: Rodolfo Cordova-Lebron, Stimme
Ausführende: Hugh Ragin, Trompete
Ausführende: Fred Berry, Trompete
Ausführende: Jaribu Shahid, Bass
Ausführende: Famoudou Don Moye, Perkussion
Ausführende: Dudu Kouate, Perkussion
Ausführende: Enoch Williamson, Perkussion
Ausführende: Titos Sompa, Stimme, Perkussion
Länge: 07:49 min
Label: Pi Recordings PI80

Komponist/Komponistin: Famoudou Don Moye
Album: WE ARE ON THE EDGE - A 50TH ANNIVERSARY CELEBRATION
Titel: Bell Song
Ausführende: ART ENSEMBLE OF CHICAGO
Ausführende: Hugh Ragin, Trompete
Ausführende: Fred Berry, Trompete
Ausführende: Nicole Mitchell, Flöte
Ausführende: Jaribu Shahid, Bass
Ausführende: Famoudou Don Moye, Perkussion
Ausführende: Dudu Kouate, Perkussion
Ausführende: Enoch Williamson, Perkussion
Ausführende: Titos Sompa, Stimme, Perkussion
Länge: 06:38 min
Label: Pi Recordings PI80

Komponist/Komponistin: e.s.t. - Esbjörn Svensson Trio
Komponist/Komponistin: Esbjörn Svensson
Komponist/Komponistin: Dan Berglund
Komponist/Komponistin: Magnus Öström
Album: E.S.T. LIVE IN GOTHENBURG
Titel: Dating/instr./live
Ausführende: e.s.t. - Esbjörn Svensson Trio
Ausführender/Ausführende: Esbjörn Svensson /Piano
Ausführender/Ausführende: Dan Berglund /Bass
Ausführender/Ausführende: Magnus Öström /Drums
Länge: 09:46 min
Label: ACT 90462 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Roscoe Mitchell
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Roscoe Mitchell
Album: WE ARE ON THE EDGE - A 50TH ANNIVERSARY CELEBRATION
Titel: Jamaican Farewell Party II
Ausführende: ART ENSEMBLE OF CHICAGO
Ausführende: Rodolfo Cordova-Lebron, Stimme
Ausführende: Hugh Ragin, Trompete
Ausführende: Nicole Mitchell, Flöte
Ausführende: Jean Cook, Violine
Ausführende: Edward Yoon Kwon, Viola
Ausführende: Tomeka Reid, Cello
Ausführende: Silvia Bolognesi, Bass
Ausführende: Jaribu Shahid, Bass
Ausführende: Junius Paul, Bass
Leitung: Stephen Rush, Dirigent
Länge: 01:40 min
Label: Pi Recordings PI80

Komponist/Komponistin: Art Ensemble of Chicago
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Moor Mother
Album: WE ARE ON THE EDGE - A 50TH ANNIVERSARY CELEBRATION
Titel: I Greet You With Open Arms
Ausführende: ART ENSEMBLE OF CHICAGO
Ausführende: Roscoe Mitchell, Saxofone
Ausführende: Moor Mother, Stimme
Ausführende: Hugh Ragin, Trompete
Ausführende: Fred Berry, Trompete
Ausführende: Nicole Mitchell, Flöte
Ausführende: Christina Wheeler, Stimme, Elektronik
Ausführende: Jean Cook, Violine
Ausführende: Edward Yoon Kwon, Viola
Ausführende: Tomeka Reid, Cello
Ausführende: Silvia Bolognesi, Bass
Ausführende: Jaribu Shahid, Bass
Ausführende: Junius Paul, Bass
Leitung: Stephen Rush, Dirigent
Länge: 06:18 min
Label: Pi Recordings PI80

Komponist/Komponistin: Brad Mehldau
Album: NEAR AND NOW
Titel: Before the elegant hour/instr.
Solist/Solistin: Gwilym Simcock /Piano
Länge: 08:53 min
Label: ACT 98832

Komponist/Komponistin: Jacky Terrasson
Album: 53
Titel: The Call (4:03)
Titel: Alma (4:20)
Ausführende: Jacky Terrasson, Klavier
Ausführende: Géraud Portal, Bass
Ausführende: Ali Jackson, Schlagzeug
Länge: 08:23 min
Label: Blue Note 080819 6

Komponist/Komponistin: Les Chisnall
Album: NEAR AND NOW
Titel: You're my you/instr.
Solist/Solistin: Gwilym Simcock /Piano
Länge: 02:36 min
Label: ACT 98832

Komponist/Komponistin: Jacky Terrasson
Album: 53
Titel: Mirror (1:49)
Titel: Jump! (3:02)
Ausführende: Jacky Terrasson, Klavier
Ausführende: Sylvain Romano, Bass
Ausführende: Gregory Hutchinson, Schlagzeug
Länge: 04:51 min
Label: Blue Note 080819 6

Komponist/Komponistin: Ray Noble
Album: ANATOMY OF ANGELS
Titel: The Very Thought Of You
Ausführende: Rachael Price, Stimme
Ausführende: Jonathan Batiste, Klavier
Länge: 04:38 min
Label: Verve 602577903786

Komponist/Komponistin: Jonathan Batiste
Album: ANATOMY OF ANGELS
Titel: Round Midnight
Ausführende: Jonathan Batiste, Klavier
Ausführende: Tivon Pennicott, Tenorsaxofon
Ausführende: Patrick Bartley, Altsaxofon
Ausführende: Giveton Gelin, Trompete
Ausführende: Jon Lampley, Trompete
Ausführende: Phil Kuehn, Bass
Ausführende: Louis Cato, Percussion, Gitarre
Ausführende: Negah Santos, Percussion
Ausführende: Joe Saylor, Schlagzeug
Länge: 08:44 min
Label: Verve 602577903786

weiteren Inhalt einblenden