Übergewicht, Überdruss

Diabetes in Mexiko +++ Punks in Rumänien


Diabetes in Mexiko

Heute ist der Welt-Diabetes-Tag. Wir schauen in ein Land, in dem die Stoffwechselerkrankung relativ viele Menschen betrifft: Mexiko.

Gestaltung: Raphael Krapscha
Mit: Adolfo Andrade Cetto, Diabetes-Experte an der Nationalen Autonomen Universität in Mexiko-Stadt


Rocker in Rumänien

Im Spätsozialismus ab den 1970er Jahren führte Rumäniens Diktator Nicolae Ceausescu ein hartes Regime. Trotz Personenkult, Armut und weiterhin unterdrückter Meinungsfreiheit traute sich die Jugend nun trotzdem, rebellisch aufzutreten : in Rumänien entstand eine Subkultur, die sich Rock und Punk verschrieben hatte - und die ihre Ablehnung gegenüber dem gesellschaftlichen System zumindest im Privaten zur Schau trug. Wie Gesellschaft und Staat mit den jungen Rockern umgingen, das war gestern Abend Thema an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften in Wien.

Gestaltung: Hanna Ronzheimer
Mit: Andra Cioltan - Draghiciu, Historikerin/ derzeit Karl Franzens-Universität Graz

Lesen:
Mehr zu Subkulturen in Rumänien in den 80ern Jahren berichten wir auf science.ORF.at.


Redaktion: Barbara Daser

Service

Kostenfreie Podcasts:
Wissen aktuell - XML
Wissen aktuell - iTunes

Weitere Wissenschaftsthemen finden Sie in science.ORF.at

Sendereihe

Gestaltung