Klaviertasten

ORF/URSULA HUMMEL-BERGER

Drama-Kings versus Klarheit

mit Mirjam Jessa. Wie Abschied nehmen?

In Bad Ischl, Kulturhauptstadt 2024, wurde aus Brahms erstem Klaviertrio sein letztes. An Clara Schumann schrieb er: "Ich habe mein H-Dur Trio noch einmal geschrieben und kann es Op.108 statt Op.8 nennen." Es blieb aber bei op. 8. Laut Claus Christian Schuster nimmt es Klangwelt und Gestik der Musik von Janacek, Mahler und Pfitzer vorweg. Auch bei Schubert geht es zweimal ums Abschiednehmen - einmal lakonisch, einmal höchst dramatisch, beide Male zutiefst erschütternd.

In Wien kam es im Winter 1798/99 zu einer legendären pianistischen "Session": Der geniale Improvisationskünstler Ludwig van Beethoven trat gegen und mit Joseph Woelfl an, der ihm als Klaviervirtuose offenbar ebenbürtig war. Dem Rezensenten hatte es der jüngere Salzburger Komponist angetan: "Wölfl hingegen, in Mozarts Schule gebildet, blieb immerdar sich gleich; nie flach, aber stets klar, und eben deswegen der Mehrzahl zugänglicher".

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Johannes Brahms
Album: FOR THE LOVE OF BRAHMS: Joshua BELL, Steven ISSERLIS, Jeremy DENK
Titel: Trio für Klavier, Violine und Violoncello Nr.1 in H-Dur op.8
* Scherzo: Allegro molto - Trio: Più lento - Tempo primo - 2.Satz
Solist/Solistin: Jeremy Denk /Klavier
Solist/Solistin: Joshua Bell /Violine
Solist/Solistin: Steven Isserlis /Violoncello
Länge: 06:30 min
Label: Sony Classics 8985321792

Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Johann von Goethe
Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Album: FATHER AND SON
T Der Erlkönig
Solist/Solistin: Julian Pregardien/Tenor
Solist/Solistin: Christoph Pregardien/Tenor
Solist/Solistin: Michael Gees/Klavier
Länge: 04:17 min
Label: CC72645 Challenge Classics

Komponist/Komponistin: Joseph Woelfl
Album: WOELFL SONATES OP.15
Titel: Sonate in Es-Dur Nr. 1 op.15
* Largo - Prestissimo - Largo - Prestissimo
Solist/Solistin: Laure Colladant /Hammerflügel
Länge: 06:26 min
Label: Accord 472727

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven/1770-1827
Album: BEETHOVEN: SÄMTLICHE STREICHQUARTETTE - Belcea Quartet
* Allegro - 3.Satz
Titel: Quartett für Streicher Nr.3 in D-Dur op.18 Nr.3
Ausführende: Belcea Quartet
Ausführender/Ausführende: Corina Belcea /Violine 1
Ausführender/Ausführende: Axel Schacher /Violine 2
Ausführender/Ausführende: Krzysztof Chorzelski /Viola
Ausführender/Ausführende: Antoine Lederlin /Violoncello
Länge: 03:06 min
Label: ZIG ZAG/outhere ZZT344 (8 CD)

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Wilhelm Müller/1794 - 1827
Album: CHRISTOPH PREGARDIEN SINGT "DIE SCHÖNE MÜLLERIN"
Titel: Nr.10 Tränenregen (00:04:31)
Textanfang: Wir saßen so traulich beisammen im kühlen Erlendach
Gesamttitel: DIE SCHÖNE MÜLLERIN, DV 795 op.25 - Liederzyklus Nr.1 -20 nach Gedichten von Wilhelm Müller
Solist/Solistin: Christoph Pregardien /Tenor
Solist/Solistin: Michael Gees /Klavier
Länge: 04:32 min
Label: Challenge Classics CC 72292

Komponist/Komponistin: Olga Neuwirth
Album: GOOD NIGHT MOMMY
Titel: Different worlds
Ausführende: Wiener Glasharmonika Duo
Solist/Solistin: Heinz Dizsch/Songende Säge
Solist/Solistin: Olga Neuwirth/sämtl. andere Instrumente
Länge: 02:17 min
Label: 0015009KAI KAIROS

weiteren Inhalt einblenden