Tanzende Beine

ORF/MARGIT ATZLER

Unterwegs in der peruanischen Provinz Madre de Diós

Kautschuk, Gold und nicht-kontaktierte Indigene - eine akustische Reise in den Südosten Perus, in die Provinz Madre de Diós.
Von Margit Atzler

Madre de Diós. Muttergottes. So lautet der bedeutungsschwere Name der peruanischen Provinz, die an Brasilien und Bolivien grenzt. Madre de Diós ist 80.000 Quadratkilometer groß und liegt vollständig im Regenwald. Nur einer kleiner Teils ist erreichbar und besiedelt. Die Provinz ist bekannt für ihre Biodiversität und für die Existenz nicht-kontaktierter Indigener, die bis heute in freiwilliger Isolation leben. Die Carretera Interoceánica, die quer über den südamerikanischen Kontinent vom pazifischen zum atlantischen Ozean führt, schneidet seit 2010 eine Schneise durch den Regenwald und verbindet ehemals isolierte Dörfer. Die Straße brachte mehr Menschen in den Regenwald. Illegale Goldwäsche, Holzfäller und Ölbohrungen, bedrohen die einzigartige Biodiversität sowie die wenig verbliebenen Ureinwohner.

Über den Grenzort Inapari bei Brasilien geht es nach Iberia, dessen Daseinsberechtigung in der Kautschukzeit begründet liegt. Es war ein gewisser Carlos Fermín Fitzcarral, der nur zufällig nach Madre de Diós kam. Der Kautschukbaron ist in Europa vor allem aus Werner Herzogs Film Fitzcarraldo bekannt. Der Umgang mit den indigenen Kautschukarbeitern war brutal und menschenunwürdig. Die Folgen sind heute noch spürbar und finden in den sozioökonomischen Problemen der indigenen Bevölkerung ihre Fortsetzung: Quecksilberverseuchung durch die illegale Goldwäsche, Kinderprostitution, Teenager-Schwangerschaften, eine hohe AIDS-Rate. Die verbesserte Infrastruktur vergrößert diese Probleme, bringt aber auch mehr Touristen in die Hauptstadt Puerto Maldonado. Regenwald-Lodges in allen Preiskategorien bieten Ausflüge in den umliegenden Regenwald an. Krokodile, Papageien und Affen beobachten; am Fluss Kajak fahren und Piranhas angeln.

Vier Tage flussaufwärts mit dem Kanu befindet sich die Ureinwohner-Kommunität Monte Salvado. Die Bewohner der Siedlung haben eine Mission: die nicht-kontaktierten Ureinwohner im Regenwald zu beschützen.

Service

Buchtipp:
Kristel Best Urday & Aneth Sucasaca: Allí donde canta el viento - Antología de literatura amazónica. Casa de la Literatura Peruana

Alberto Chirif: Después del caucho. Lluvia Editores CAAAP
ISBN: 9788792786821

Francisco Izquierdo Rios: El bagrecico, la historieta. Casa de la Literatura Peruana

Mario Vargas Llosa: Der Traum des Kelten. Suhrkamp Verlag
ISBN: 9783518463802

Filmtipps:
"Burden of Dreams"
Dokumentarfilm über die Entstehung von Fitzcarraldo, der sowohl Einblick in die Persönlichkeiten von Werner Herzog und Klaus Kinsky gibt, als auch - und vor allem - einen Eindruck in die Bedingungen im Regenwald und die Komplexität der Arbeitsbeziehung mit Indigenen
Regie: Les Blank

"Fitzcarraldo"
Regie: Werner Herzog
Consortium Madre de Diós
FENAMAD


Kostenfreie Podcasts:
Ambiente Reise-Shortcuts - XML
Ambiente Reise-Shortcuts - iTunes

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Traditional
Gesamttitel: FITZCARRALDO / Original Filmmusik
Titel: Musik aus Burundi
Ausführende: Unbekannt
Länge: 01:50 min
Label: High Tide 9112-2

Komponist/Komponistin: Juan Madera Castro
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Wilson Choperena
Album: BÉSAME MUCHO
Titel: La pollera colorá
Solist/Solistin: Juan Diego Flórez /Tenor
Ausführender/Ausführende: Jairo Morales /Gitarre
Ausführender/Ausführende: Carlos Pino-Quintana /Bass
Ausführender/Ausführende: Georgina Oakes /Klarinette
Ausführender/Ausführende: Simon Reitmaier /Klarinette
Ausführender/Ausführende: Dominik Fuss /Trompete
Ausführender/Ausführende: Markus Pechmann /Trompete
Ausführender/Ausführende: Gustavo Ovalles /Tambor Llamador
Ausführender/Ausführende: Leonardo "Gigio" Parodi /Güiro
Ausführender/Ausführende: Víctor Fuentes /Timbales
Länge: 03:03 min
Label: Sony Classical 19075822942

Urheber/Urheberin: Takahasi Nunez Luis Abelardo
Titel: Carmencita Lara y Sus Amigos / Enganada
Ausführender/Ausführende: Carmencita Lara
Länge: 01:00 min
Label: Lempsa B00YREJXR6

Urheber/Urheberin: Gian Marco
Titel: Hoy
Ausführender/Ausführende: Gian Marco
Länge: 01:04 min
Label: Enjoymusic Studios LLC

weiteren Inhalt einblenden