Weltraum, Chor

Wie viel Österreich der ESA beisteuert +++ Warum Singen bei Parkinson hilfreich ist


Wie viel Österreich der ESA beisteuert

Die europäische Raumfahrtagentur ESA hat gerade 14,4 Milliarden Euro Budget von ihren Mitgliedsstaaten zugesprochen bekommen. Österreich beteiligt sich mit rund 190 Millionen Euro daran - in beinahe gleichen Teilen an den wissenschaftlichen Pflichtprogrammen wie auch an Wahlprogrammen, die heimische Industrie fördern.

Gestaltung: Isabella Ferenci
Mit: Andreas Geisler, Agentur für Luft und Raumfahrt der Forschungsförderungsgesellschaft FFG


Warum Singen bei Parkinson hilfreich ist

Gehören Sie zu jenen Menschen, die gerne mit den Fingern Rhythmen trommeln? Für Mitmenschen nicht immer angenehm. Die gute Nachricht: Das Klopfen aktiviert das Gehirn. Die noch bessere Nachricht: Schnelle Rhythmen verbessern das Leben von Menschen, die an Parkinson erkrankt sind - vor allem, wenn in Gruppen gesungen wird.

Gestaltung: Lena Hallwirth
Mit: Grenville Hancox, Musikwissenschafter Canterbury Christ Church Universität

Playlist:
LP: Let's have a party
Titel: Rock around the Clock
Interpret: Bill ´Haley & The Comets
Verlag: EMI 795879
ID: 217917/2/1_3
Länge: 6 Sekunden


Redaktion: Barbara Daser

Service

Kostenfreie Podcasts:
Wissen aktuell - XML
Wissen aktuell - iTunes

Weitere Wissenschaftsthemen finden Sie in science.ORF.at

Sendereihe

Gestaltung