Mariss Jansons

BR/MEISEL

Apropos Klassik

Musik war sein Leben - Erinnerungen an Mariss Jansons

mit Gerti Mittermeyer.
Richard Strauss: "Also sprach Zarathustra" (Wiener Philharmoniker)
Max Bruch: Konzert für Violine und Orchester Nr.1 (Julian Rachlin/ Violine, Oslo Philharmonic Orchestra)
Antonin Dvorak: Symphonie Nr.9 "Aus der Neuen Welt" (Oslo Philharmonic Orchestra)

Uneitel und mit großer Leidenschaft war Mariss Jansons der Musik verpflichtet, Musik war sein Leben. Er hat alle großen und namhaften Orchester dirigiert und war Chefdirigent des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks und des Concertgebouw Orkest Amsterdam. Oslo Philharmonic Orchestra, Pittsburgh Symphony Orchestra und London Philharmonic Orchestra waren "seine" zentralen Orchester in den 1990er-Jahren.

Die Berliner und Wiener Philharmoniker bedankten sich für seine Treue mit Ehrenmitgliedschaften. Drei Mal wurde ihm die Ehre zuteil, das Neujahrskonzert in Wien zu dirigieren. Den Salzburger Festspielen war er seit 1990 eng verbunden; heuer kam es aufgrund schwerer gesundheitlicher Probleme zu Konzertabsagen.

Gestaltung: Gerti Mittermeyer

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Richard Strauss/1864 - 1949
Vorlage: Friedrich Nietzsche /Aus 'Also sprach Zarathustra'/1844 - 1900
Titel: Also sprach Zarathustra op.30/Tondichtung für großes Orchester
* Einleitung. Von den Hinterweltlern. Von der großen Sehnsucht. Von den Freuden und Leidenschaften. Das Grablied. Von der Wissenschaft. Der Genesende. Das Tanzlied. Nachtwanderlied
Gesamttitel: Salzburger Festspiele 1998/Wiener Philharmoniker 5.ORCHESTERKONZERT
Orchester: Wiener Philharmoniker
Ausführende: Rainer Küchl /Violinsolo
Leitung: Mariss Jansons
Länge: 35:22 min
Label: Kalmus LM

Komponist/Komponistin: Max Bruch/1838 - 1920
Titel: Konzert Nr.1 g-Moll op.26 für Violine und Orchester
* Vorspiel. Allegro moderato/(1.Satz)/attacca Adagio/(2.Satz)
* Finale. Allegro energico - Stringendo poco a poco - Presto/(3.Satz)
Gesamttitel: Salzburger Festspiele 1995/ORCHESTERKONZERT Nr.7 (SFFRS950806-2_S)
Solist/Solistin: Julian Rachlin /Violine
Orchester: Oslo Philharmonic Orchestra
Leitung: Mariss Jansons
Länge: 23:29 min
Label: Röder'sche Officien Leipzig

Komponist/Komponistin: Antonin Dvorak/1841 - 1904
Titel: Symphonie Nr.9 e-Moll op.95/BV 178 (=Burghauser Verzeichnis)
Untertitel: Aus der Neuen Welt
* Adagio - Allegro molto/(1.Satz)
* Largo/(2.Satz)
* Scherzo. Molto vivace - Poco sostenuto/(3.Satz)
* Allegro con fuoco/(4.Satz)
Gesamttitel: Salzburger Festspiele 1997/ORCHESTERKONZERT Nr.8 (SFFRS970809-3_S)
Orchester: Oslo Philharmonic Orchestra
Leitung: Mariss Jansons
Länge: 42:59 min
Label: Simrock

Komponist/Komponistin: Richard Wagner/1813 - 1883
Titel: (Lohengrin) 3.Aufzug Vorspiel/ZUGABE
Gesamttitel: Lohengrin/WWV 75/Romantische Oper in drei Aufzügen (Ausschnitt)
Gesamttitel: Salzburger Festspiele 1992/ORCHESTERKONZERT Nr.15 (SFGFH920813-5_S)
Orchester: St.Petersburger Philharmoniker
Leitung: Mariss Jansons
Länge: 02:45 min
Label: Breitkopf & Härtel

weiteren Inhalt einblenden