Arnold Schwarzenegger - Wie vor 50 Jahren alles begann

Mit dem Fantasy-Film "Conan der Barbar" schaffte Arnold Schwarzenegger 1982 seinen internationalen Durchbruch als Schauspieler.

Gerade rechtzeitig, hatte er doch zwei Jahre zuvor seine aktive Laufbahn als Bodybuilder mit einem letzten "Mr. Olympia"-Titel beendet. Doch die Leinwandkarriere des gebürtigen Steirers hatte schon viel früher begonnen, genauer am 16. Dezember 1969, also vor nunmehr 50 Jahren, als sein erster Kinofilm "Herkules in New York" eben dort Premiere hatte. Die Anfänge in der Filmbranche waren für Schwarzenegger eine ziemliche Herausforderung mit diversen Stolpersteinen, etwa sprachlicher Natur. Arnold Schnötzinger blickt in unserer heutigen Filmkolumne zurück auf die frühen Jahre des Schauspielers Arnold Schwarzenegger.

Sendereihe

Gestaltung

  • Arnold Schnötzinger