Georg Friedrich Hände

APA

Georg Friedrich Händel: "Messiah", Oratorium HWV 56

Concentus Musicus Wien, Dirigent: Daniel Harding; Wiener Singakademie; Giulia Semenzato, Sopran; Terry Wey, Alt; Michael Schade, Tenor; Christopher Maltman, Bass (aufgenommen am 10. Juni in der Stiftskirche Melk im Rahmen der "Internationalen Barocktage Stift Melk 2019"). Präsentation: Gerhard Hafner

Sendereihe

Gestaltung

  • Gerhard Hafner

Playlist

Komponist/Komponistin: Marc-Antoine Charpentier/1643 - 1704
Titel: Noels pour les instruments H 534 - für zwei Flöten und Orchester
* Les bourgeois de Chatre I - 1.Satz
* Joseph est Bien marie (Gavotte) - 2.Satz
* Or nous dites, Marie (Sarabande) - 3.Satz
* Laissez paitre vos betes - 4.Satz
* Vous qui desirez sans fin (Menuett) - 5.Satz
* A la venue de Noel - 6.Satz
* O Createur - 7.Satz
* Une jeune pucelle - 8.Satz
* Ou s'en vont ces gais bergers? - 9.Satz
* Les bourgeois de Chatre II - 10.Satz
Solist/Solistin: Jane Koster /Flöte
Solist/Solistin: Anna Pyne /Flöte
Orchester: English Chamber Orchestra
Leitung: Simon Preston
Länge: 17:48 min
Label: Novalis 1501332

Komponist/Komponistin: Georg Friedrich Händel
Vorlage: Bibel / AT & NT
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Charles Jennens /Textfassung
Titel: MESSIAH, HWV 56 / Oratorium in 3 Teilen
(aufgenommen am 10. Juni in der Stiftskirche Melk im Rahmen der "Internationalen Barocktage Stift Melk 2019")
Solist/Solistin: Giulia Semenzato /Sopran
Solist/Solistin: Terry Wey /Countertenor
Solist/Solistin: Michael Schade /Tenor
Solist/Solistin: Christopher Maltman /Bariton
Chor: Wiener Singakademie
Choreinstudierung: Heinz Ferlesch
Orchester: Concentus Musicus Wien
Leitung: Dirigent: Daniel Harding
Länge: 123:46 min
Label: Bärenreiter / Eigenmaterial

weiteren Inhalt einblenden