Lada Kyssy als Violetta während einer Probe der Oper "La Traviata"

APA/TIROLER FESTSPIELE ERL/ENRICO NAWRATH

Wagnis Violetta

mit Chris Tina Tengel. Wagnis Violetta: Verdis vielgeliebte, viel dokumentierte "Traviata" - Herausforderung für jede neue Generation

Nun ist Marina Rebeka angetreten, die "Kameliendame" in der tief in die Ohren aller Opernfans aller Zeiten gegrabenen Version von Giuseppe Verdi zur ihren zu machen - schwebt denn immer noch der Schatten einer Maria Callas über der vielgestaltigen Partie? Noch zu Lebzeiten der "Divina" lastete deren Nachruhm als Violetta über Nachfolgerinnen wie Mirella Freni oder Montserrat Caballé; Joan Sutherland entzog sich dem direkten Vergleich durch artifizielleren Zugang. Renata Scotto, Sylvia Sass, Lucia Aliberti boten je "Callas neu", mit Ileana Cotrubas und Katia Ricciarelli kamen neue Farben.

So weit, so bekannt! Aber wer erinnert sich noch an Tiziana Fabriccini, die 1990 von Riccardo Muti ins Rennen geschickt wurde? Cheryl Studer, Edita Gruberová, Angela Gheorghiu, Mariella Devia waren alles wesentliche "Traviata"-Interpretinnen des ausgehenden 20. Jahrhunderts ... und bereits 2003 konkurrierten Renée Fleming und Anna Netrebko.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Giuseppe Verdi (1813-1901)
Titel: LA TRAVIATA: Szene Violetta-Alfredo/II
Solist/Solistin: Maria Callas
Solist/Solistin: Alfredo Kraus
Orchester: Orchester des Teatro Nacional de Sao Carlos Lissabon
Leitung: Franco Ghione
Länge: 04:19 min
Label: Myto

Komponist/Komponistin: Giuseppe Verdi (1813-1901)
Titel: LA TRAVIATA: Szene Violetta-Alfredo / Finale I (Ausschnitt)
Solist/Solistin: Maria Callas
Solist/Solistin: Alfredo Kraus
Orchester: Orchester des Teatro Nacional de Sao Carlos Lissabon
Leitung: Franco Ghione
Länge: 01:24 min
Label: Myto

Komponist/Komponistin: Giuseppe Verdi (1813-1901)
Titel: LA TRAVIATA: Szene Violetta-Alfredo/II (Ausschnitt)
Solist/Solistin: Angela Gheorghiu
Solist/Solistin: Frank Lopardo
Orchester: Orchestra des Royal Opera House Covent Garden, London
Leitung: Georg Solti
Länge: 01:47 min
Label: DECCA

Komponist/Komponistin: Giuseppe Verdi (1813-1901)
Titel: LA TRAVIATA: Szene Violetta-Alfredo / Finale I (Ausschnitt)
Solist/Solistin: Angela Gheorghiu
Solist/Solistin: Frank Lopardo
Orchester: Orchestra des Royal Opera House Covent Garden, London
Leitung: Georg Solti
Länge: 01:50 min
Label: DECCA

Komponist/Komponistin: Giuseppe Verdi (1813-1901)
Titel: LA TRAVIATA: Szene Violetta-Alfredo / Finale I (Ausschnitt)
Solist/Solistin: Montserrat Caballé
Solist/Solistin: Carlo Bergonzi
Orchester: Orchester der RCA Italiana
Leitung: Georges Pretre
Länge: 01:58 min
Label: RCA

Komponist/Komponistin: Giuseppe Verdi (1813-1901)
Titel: LA TRAVIATA: Szene Violetta-Alfredo / Finale I (Ausschnitt)
Solist/Solistin: Joan Sutherland
Solist/Solistin: Luciano Pavarotti
Orchester: National Philharmonic Orchestra
Leitung: Richard Bonynge
Länge: 02:11 min
Label: DECCA

Komponist/Komponistin: Giuseppe Verdi (1813-1901)
Titel: LA TRAVIATA: Szene Violetta-Germont/II
Solist/Solistin: Marina Rebeka
Solist/Solistin: George Petean
Orchester: Latvian Festival Orchestra
Leitung: Michael Balke
Länge: 15:36 min
Label: Prima Classic

Komponist/Komponistin: Giuseppe Verdi (1813-1901)
Titel: LA TRAVIATA: Szene Violetta-Germont und Schluss des 1.Bildes/II
Solist/Solistin: Cecilia Gasdia/Violetta
Solist/Solistin: Peter Dvorsky/Alfredo
Solist/Solistin: Giorgio Zancanaro/Germont
Orchester: Orchester des Maggio Musicale Fiorentino
Leitung: Carlos Kleiber
CDs Maggio Musicale Fiorentino
Länge: 15:38 min
Label: CDs Maggio Musicale Fiorentino

Komponist/Komponistin: Giuseppe Verdi (1813-1901)
Titel: LA TRAVIATA: Szene Violetta-Alfredo / Finale I
Solist/Solistin: Sylvia Sass
Solist/Solistin: Ian Caley
Orchester: National Philharmonic Orchestra
Leitung: Lamberto Gardelli
Länge: 09:40 min
Label: DECCA

Komponist/Komponistin: Giuseppe Verdi (1813-1901)
Titel: LA TRAVIATA: Szene Violetta-Alfredo / Finale I
Solist/Solistin: Marina Rebeka
Solist/Solistin: Charles Castronovo
Orchester: Latvian Festival Orchestra
Leitung: Michael Balke
Länge: 04:53 min
Label: Prima Classc

Komponist/Komponistin: Giuseppe Verdi (1813-1901)
Titel: LA TRAVIATA: Szene und Arie der Violetta/III
Solist/Solistin: Edita Gruberova
Orchester: London Symphony Orchestra
Leitung: Carlo Rizzi
Länge: 07:59 min
Label: Teldec

weiteren Inhalt einblenden