Eine rote Sprühflasche

AP/DAVE MARTIN

1.000 Euro für einen Kanister Schimmelbekämpfungsmittel

Wenn Mehrwertdienste sich auf die Handyrechnung schummeln +++ Teure Thermosflaschen nicht besser als günstige +++ 1.000 Euro für einen Kanister Schimmelbekämpfungsmittel +++ Die besten Mittel gegen Schweißfüße

Wenn Mehrwertdienste sich auf die Handyrechnung schummeln

Nach wie vor entpuppen sich vermeintliche Gratisangebote im Internet als Abo-Kostenfallen. Die teure Überraschung erreicht Konsumentinnen und Konsumenten dann mit der Handyrechnung. Bei dem Spiele-Abo des Anbieters Gamesteka beispielsweise werden auf diese Weise 3,99 Euro pro Woche fällig. "Help" sagt, wie man unerwünschte Abos wieder los wird und solchen Fallen aus dem Weg gehen kann.


Teure Thermosflaschen nicht besser als günstige

Bereits für zehn Euro bekommt man Thermosflaschen aus Edelstahl. Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) ließ 17 Modelle testen, die meisten waren "gut". Einige Thermosflaschen erwiesen sich jedoch als undicht oder ließen heißen Tee rasch auskühlen. Das betraf sowohl günstige als auch teure Modelle.


1.000 Euro für einen Kanister Schimmelbekämpfungsmittel

Ein Ehepaar aus der Oststeiermark war in seinem Ferienhaus mit Schimmel konfrontiert, der sämtliche Möbel überzog. Im Internet stießen die beiden auf die "Goldgruber Unternehmens GesmbH" und ließen sich vom Chef der Firma zum Kauf eines Kanisters Schimmelbekämpfungsmittel um knapp 1.000 Euro überreden. Erst zurück daheim wurden sie skeptisch und kontaktierten die Arbeiterkammer Steiermark. Dort ist das Unternehmen bekannt: Die AK hatte die Firma bereits erfolgreich geklagt.


Die besten Mittel gegen Schweißfüße

Rund ein Viertel der Menschheit soll von Schweißfüßen betroffen sein, Männer häufiger als Frauen. Unangenehmer Fußgeruch lässt sich zum Glück in den Griff bekommen: Neben der richtigen Wahl der Socken und Schuhe und der regelmäßigen Hornhautentfernung, können Fußbäder, Schuhdeos und Puder helfen.

Service

Kostenfreie Podcasts:
help - XML
help - iTunes

Beiträge aus den letzten Sendungen, Verbrauchernews, neueste Testergebnisse, Tipps, Kontaktadressen, Konsumenten-Links usw. finden Sie in help.ORF.at

Sendereihe

Gestaltung

  • Matthias Däuble