Viel mehr als ein "Schulroman"

Edition Ö1.
Der Schüler Gerber
Gestaltung: Stephan Pokorny

Der begabte Schüler Gerber ist im letzten Jahr vor der Matura dem herrschsüchtigen Professor Kupfer ausgeliefert, der jede Gelegenheit nützt, den in Mathematik schwachen Schüler zu demütigen. Gerber nimmt den ungleichen Kampf auf - und verliert. Torbergs Erstlingswerk von 1930 ist bis heute das weitaus erfolgreichste Werk des Romanciers. Die Unmittelbarkeit der Umsetzung, das Authentische machen - ebenso wie die autobiographische Qualität - den fulminanten Erfolg dieses Schüler- und Schulromanes damals wie heute aus.

Dramatisierte Fassung aus dem Jahr 1968
Dramatisierung & Regie: Klaus Gmeiner
Bearbeitung: Peter Klein
Mit Michael Heltau (Kurt Gerber), Wolfgang Weiser (Professor Kupfer), Gert Westphal (Erzähler) u.v.a.

Service

Edition Ö1

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Sheridan Tongue
Gesamttitel: DRAMA TENSION BEDS
Titel: Questions Unanswered (a)
Länge: 02:06 min
Label: KPM 656

Komponist/Komponistin: Terry Devin-King
Titel: CRIME TENSION
Titel: By Firelight
Ausführender/Ausführende: nicht genannt
Länge: 01:34 min
Label: Audio Network 1868

Komponist/Komponistin: Jay Lazaroff
Titel: TENSION AND SUSPENSE
Titel: Suicide
Ausführender/Ausführende: nicht genannt
Länge: 01:13 min
Label: Audio Addiction AAM-502

Komponist/Komponistin: Bob Bradley
Komponist/Komponistin: Thomas Balmforth
Titel: CINEMATIC TENSION
Titel: Thought Cycle - underscore
Ausführender/Ausführende: nicht genannt
Länge: 03:15 min
Label: Bruton Music BTV 163

AU: Friedrich Torberg
Bearbeiter/Bearbeiterin: Klaus Gmeiner
Bearbeiter/Bearbeiterin: Peter Klein
Gesamttitel: DER SCHÜLER GERBER - Dramatisierte Fassung nach dem Roman von Friedrich Torberg
Titel: Rückkehr (00:05:52)
RS: Michael Heltau /Kurt Gerber
RS: Wolfgang Weiser /Kupfer
RS: Gert Westphal /Erzähler
RS: Michael Abendroth /Blank
RS: Gerhard Balluch /Professor Filip
RS: Fritz Bischof /Professor Prochask
RS: Uwe Bremer /Lewy
RS: Gert Frosch /Kaulich
RS: Elisabeth Gassner /Lisa
RS: Paul Horn /Doktor Kron
RS: Jörg Hube /Benda
RS: Raimund Kuchar /Professor Seelig
RS: Gert Laubscher /Severin
RS: Stefan Matousch /Schleich
RS: Peter Pikl /Hobbelmann
RS: Gunvor Raffelsberger /Ditta
RS: Sepp Scheepers /Professor Borchert
RS: Hermann Schober /Vater
RS: Isolde Stiegler /Mutter
RS: Robert Tessen /Professor Mattusch
RS: Richard Tomaselli /Professor Hussak
RS: Wolfgang Weiser /Professor Kupfer
Länge: 05:52 min
Label: ORF CD816 Edition Ö1 (4-CD-Box)

weiteren Inhalt einblenden