KERSTIN FISCHBACHER

PRIVAT

Kerstin Fischbacher - Wie man die Zukunft restauriert

"Die Restaurierung der Zukunft". Die Restauratorin und Architektin Kerstin Fischbacher über traditionelle Herstellungstechniken und nachhaltige Materialien. Gestaltung: Claudia Gschweitl

Als Restauratorin beschäftigt sich Kerstin Fischbacher mit traditionellen Formen des Kunsthandwerks, mit uraltem Wissen über Materialeigenschaften und Schadensphänomenen. Als Architektin fertigt sie Modelle an und arbeitet an Entwürfen der Zukunft. Der kleinste gemeinsame Nenner ist die intensive Auseinandersetzung mit Material. Dabei fiel ihr auf: Auf der einen Seite versuchen Restauratoren Stoffe mit schädlichen Verbindungen aus den Vitrinen der Kunstwerke zu verbannen. Auf der anderen Seite kleiden Architekten Wohnräume mit genau denselben Materialien aus. Dieser Widerspruch weckte in ihr den Wunsch etwas zu verändern. Sie begann in ihrer Werkstatt zu experimentieren und entwickelte Materialinnovationen aus Naturstoffen, die als Grundlage für nachhaltiges, umweltfreundliches Design dienen.

Mit "Corncobit" hat die 31-jährige Wienerin einen Werkstoff erfunden, der biologisch abbaubar ist, regional hergestellt werden kann und zum größten Teil aus dem Ernterückstand "Maisspindel" besteht. Dabei handelt es sich um entkörnte Maiskolben; ein landwirtschaftliches Abfallprodukt, das bisher lediglich granuliert als Einstreu in der Tierhaltung oder als Pellets Verwendung findet. Mit einem entsprechenden Bindemittel, das ebenso biologisch abbaubar ist, entsteht ein Verbundstoff, der billig, regional, sehr fest und unempfindlich gegen Spritzwasser ist. Im Vorjahr gewann Kerstin Fischbacher nicht nur den Publikumspreis des "Ö1 Talentestipendiums für bildende Kunst", sondern auch den ersten Platz beim weltweiten Designwettbewerb "Better Planet Packaging Design Challenge".

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Traditional/Frankreich
Album: NATIVA
Titel: Bourée/instr.
* Bourée d'Aurore Sand / Derrière chex nous
Ausführende: Alma /Instrumental
Ausführender/Ausführende: Matteo Haitzmann /Violine
Ausführender/Ausführende: Marlene Lacherstorfer /Kontrabass
Ausführender/Ausführende: Julia Lacherstorfer /Violine
Ausführender/Ausführende: Evelyn Mair /Violine
Ausführender/Ausführende: Marie-Theres Stickler /Akkordeon
Länge: 03:37 min
Label: col legno WWE1CD20310

Komponist/Komponistin: Herbert Pixner/geb.11.10.1975
Album: LOST ELYSION
Titel: Anna
Ausführende: Herbert Pixner Projekt:
Ausführende: Herbert Pixner /steirische Harmonika/Klarinette/Flügelhorn/Saxophon/Euphonium/Guitaret
Ausführende: Manuel Randi /E-Gitarren
Ausführende: Heidi Pixner /Harfe
Ausführende: Werner Unterlercher /Kontrabaß
Länge: 02:55 min
Label: Three Saints Records

Komponist/Komponistin: Fainschmitz
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Fainschmitz
Album: Fainschmitz begins
Titel: Delphine zählen
Ausführende: Fainschmitz
Solist/Solistin: Matthias Vieider /Sax, Clarinet
Ausführender/Ausführende: Matthias Vieider /Sax, Clarinet
Ausführender/Ausführende: Alexander Kranabetter /Trumpet
Ausführender/Ausführende: Jannis Klenke /Guitar
Ausführender/Ausführende: Martin Burk /Double Bass
Länge: 03:10 min
Label: three saints records THS 18050

Komponist/Komponistin: Herbert Pixner
Album: BLUS'N AUF
Titel: French Kiss
Ausführende: Herbert Pixner Projekt
Länge: 02:26 min
Label: ASS 28471

Vorlage: Django Reinhardt
Komponist/Komponistin: Herbert Pixner
Album: BAUERN TSCHÄSS" - POWER'N JAZZ
Titel: Tschango
Untertitel: Troublant Bolero
Ausführende: Herbert Pixner Projekt
Ausführender/Ausführende: Herbert Pixner /Diatonische Harmonika
Ausführender/Ausführende: Katrin Aschaber /Harfe
Ausführender/Ausführende: Werner Unterlercher /Bass
Länge: 04:10 min
Label: ASS CD 28658

Komponist/Komponistin: Markus Kraler
Komponist/Komponistin: Andreas Schett
Vorlage: Robert Schumann/1810-1856
Album: ENNUI
Titel: Einsame Blume
Ausführende: Franui /Instrumental
Ausführender/Ausführende: Johannes Eder /Clarinet, Bass clarinet
Ausführender/Ausführende: Andreas Fuetsch /Tuba
Ausführender/Ausführende: Romed Hopfgartner /Sopran- und Altsaxophon, Clarinet
Ausführender/Ausführende: Markus Kraler /Double Bass, Accordion
Ausführender/Ausführende: Angelika Rainer /Harp, Zither
Solist/Solistin: Angelika Rainer /Harp, Zither
Ausführender/Ausführende: Bettina Rainer /Dulcimer
Solist/Solistin: Bettina Rainer /Dulcimer
Ausführender/Ausführende: Markus Rainer /Trumpet
Solist/Solistin: Markus Rainer /Trumpet
Ausführender/Ausführende: Andreas Schett /Trumpet
Solist/Solistin: Andreas Schett /Trumpet
Ausführender/Ausführende: Martin Senfter /Valve Trombone
Solist/Solistin: Martin Senfter /Valve Trombone
Ausführender/Ausführende: Nikolai Tunkowitsch /Violine
Länge: 03:21 min
Label: col legno world WWE 1 CD 20445

Komponist/Komponistin: Julia Lacherstorfer /B
Album: ALMA: OEO ("...irgendwo zwischen Heimaterde und einem dunkeln All...")
Titel: Help!
Ausführende: Alma
Ausführender/Ausführende: Julia Lacherstorfer /Violine
Ausführender/Ausführende: Evelyn Mair /Violine, Stimme, Tamburin
Ausführender/Ausführende: Matteo Haitzmann /Violine, Stimme
Ausführender/Ausführende: Marie-Theres Stickler /Akkordeon, Stimme
Ausführender/Ausführende: Marlene Lacherstorfer /Kontrabass, Stimme, Tamburin
Länge: 04:18 min
Label: Col Legno WWE1CD20434

Komponist/Komponistin: David Öllerer
Titel: Angst haums
Album: 'S klane Glücksspiel
Ausführende: Voodoo Jürgens
Länge: 03:30 min
Label: Lotterlabel LC84967

Komponist/Komponistin: Julia Lacherstorfer
Album: TRANSALPIN
Titel: Bächlein helle
Untertitel: So weit die Phantasie zu hören vermag
Ausführende: Alma
Ausführender/Ausführende: Julia Lacherstorfer /Violine, Gesang
Ausführender/Ausführende: Evelyn Mair /Violine, Gesang
Ausführender/Ausführende: Marie-Theres Stickler /Akkordeon, Shruti Box, Harmonika, Gesang
Ausführender/Ausführende: Matteo Haitzmann /Violine, Gesang
Ausführender/Ausführende: Marlene Lacherstorfer /Kontrabass, Harmonium, Gesang
Ausführender/Ausführende: Simon Raab /Klavier
Länge: 02:56 min
Label: Col legno Music 20428

weiteren Inhalt einblenden