Montage: Kopf eines Mannes der gleichzeitig eine Konservendose ist

BÜRO BRAUNER

Der Kultüröffner

1. Sargfabrik Wien
2. RadioKulturhaus Wien
3. Tanzcafe Arlberg Lech Zürs

Tipp 1:
Lylit ist Sängerin, Pianistin und Komponistin. Ihre Musik ist tiefgehend, warm und berührend.
Im November 2019 erschien Lylits Album „Inward Outward“. Lylit wirkte als Komponistin und Songwriterin in Conchita Wursts neuem Album „Truth Over Magnitude“ mit. Wer Lylit live erleben will, kommt am 12. März um 19:30 Uhr in die Sargfabrik Wien.
Mitglieder von Ö1 Intro erhalten 30 Prozent Ermäßigung auf den Eintritt.

Tipp 2:
„Simply, beautiful, oldschool, acoustic, wunderschön“, so beschreibt Stefan Sterzinger seine Musik. Anna Anderluh fügt: „Iceland, Calypso, Inuit, zauberhaft“ hinzu. Jazz, Poetry und Kunstlied mit einem Hauch Skandinavien. Stefan Sterzinger 3 extended featuring Anna Anderluh am 11. Februar im Radiokulturhaus.
Mitglieder von Ö1 Intro erhalten ermäßigten Eintritt.

Kurztipp:
Wem Musik zu hören allein nicht reicht, der kann ab ersten April beim Tanzcafe Arlberg Musicfestival durch den Schnee tanzen. In Lech Zürs am Arlberg werden "Swing and Snow-Workshops" angeboten, bei denen zum Electro-Swing von verschiedensten Livebands abgetanzt werden kann. Festivalfeeling und Sonnenschilaufen mit besonderer Bergkulisse - ab 1. April im Tanzcafe Arlberg.
Mitglieder von Ö1 Intro erhalten 30 Prozent Ermäßigung auf die Swing & Snow-Tanzworkshops.

Ö1 intro ist eine Kooperation mit Studierenden der FH St. Pölten. Diese Sendung wurde gestaltet von Peter Hackl-Lehner, Ingrid Song und Lukas Zeiler. Gesprochen von Michael Woschitz.
Mehr Informationen gibt es auf der Ö1 intro Website.

Service

Mehr zu Ö1 intro in oe1.ORF.at

Sargfabrik

RadioKulturhaus

Tanzcafé Arlberg

Sendereihe