Querständig

mit Chris Tina Tengel. Havergal Brian "toppt" Gustav Mahler - Beethoven im "halben", Beethoven im "doppelten" Tempo - Die vielen Liedtexte: Richard Dehmel

"Es bewegt sich etwas. Junge Pianisten probieren aus, wie es sich anfühlt, die Metronomangaben bei den Werken von Ludwig van Beethoven (einige von ihm selbst, andere von Carl Czerny, dem Schüler) nicht so zu lesen, wie man das neuzeitlich eben tut, mit Resultaten nahe an der Raserei, speziell bei den Symphonien, sondern so, wie es widerständige Scholaren immer wieder einmal ergebnislos vorgeschlagen haben: im halben Tempo. Es wird dabei mit der Natur des Pendelschlags argumentiert, mit der Vernunft, mit flankierenden Schriften - alles, finde ich, grundsätzlich wunderbar, wenn nur wieder Vielfalt, Leben in eine seit Ewigkeiten festgefahrene Sache kommt".

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Ferdinand Ries (1784-1838)
Titel: Flötenquartett Nr.2 G-Dur WoO 35: 4-Satz Allegro vivace
Ausführende: Ardinghello Ensemble
Länge: 04:53 min
Label: cpo

Komponist/Komponistin: Havergal Brian (1876-1972)
Titel: Symphonie Nr.1 ("Gothic"): Ausschnitt aus dem 3.Teil
Orchester: Slowakische Philharmonie
Leitung: Ondrej Lenard
Länge: 05:11 min
Label: Marco Polo

Komponist/Komponistin: Franz Schubert (1797-1828)
Titel: Moment musical f-Moll D 780/3
Solist/Solistin: Conrad Ansorge
Länge: 02:37 min
Label: LP Opal

Komponist/Komponistin: Richard Strauss (1864-1949)
Titel: Wiegenlied op.41/1
Solist/Solistin: Jessye Norman
Orchester: Gewandhausorchester Leipzig
Leitung: Kurt Masur
Länge: 05:07 min
Label: Philips

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Titel: Klaviersonate c-Moll op.111: 2.Satz "Arietta"
Solist/Solistin: Yvonne Lefebure
Länge: 10:38 min
Label: EMI France

Komponist/Komponistin: Igor Strawinsky (1882-1971)
Titel: Ebony Concerto: 1.Satz Allegro moderato
Ausführende: Orchester Woody Herman
Länge: 03:02 min
Label: Sony

weiteren Inhalt einblenden