Neue Klänge aus Graz und Skopje

Ensemble Zeitfluss spielt Musik aus Nordmazedonien und Österreich

Es ist ein Programm, das für die "Tage mazedonischer Musik" in Skopje entstanden ist, die dem Schaffen und der Aufführung der Musik des Landes gewidmet ist. Die Konzerte heimischer Schaffender werden durch Auftritte von Gastsolisten und -Ensembles ergänzt.

2019 wurde das Grazer Ensemble Zeitfluss eingeladen, sich dort mit einem besonderen Programm zu präsentieren. Ensembleleiter Edo Micic und seine Musikerkolleginnen und -kollegen haben bei ihrem Konzert Stücke von Jana Andreevska und Pande Shahov (beide aus Nordmazedonien) und Kompositionen von Beat Furrer, Daniel Moser, Orestis Toufektsis sowie dem aus Israel stammenden Tonkünstler Ziv Cojocaru erlebbar gemacht. Zwei Tage davor hat das Ensemble dieses Programm auch in Graz präsentiert.

Aufgenommen am 4. April 2019 im Großen Minoritensaal in Graz.

Gestaltung: Franz Josef Kerstinger

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Beat Furrer
Titel: Il Ruhig (sehr schnell) /aus dem Trio für Flöte, Oboe und Klarinette (1985)
Ausführende: Esemble Zeitfluss
Leitung: Edo Micic /Musikalischer Leiter
Länge: 03:05 min
Label: Universal Edition

Komponist/Komponistin: Jana Andreevska
Titel: Elective Affinities (2004)
Ausführende: Esemble Zeitfluss
Leitung: Edo Micic /Dirigent
Länge: 10:53 min
Label: Eigenverlag

Komponist/Komponistin: Daniel Moser
Titel: Echolied (Ausschnitt, 2016)
Ausführende: Esemble Zeitfluss
Leitung: Edo Micic /Dirigent
Länge: 03:34 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Ziv Cojocaru
Titel: XoOX ...! Formus agitatus
Ausführende: Esemble Zeitfluss
Leitung: Edo Micic /Dirigent
Länge: 07:25 min
Label: Eigenverlag

Komponist/Komponistin: Pande Sahov
Titel: Chemin flottant (Version 2019)
Ausführende: Esemble Zeitfluss
Leitung: Edo Micic /Dirigent
Länge: 18:34 min
Label: Eigenverlag

Komponist/Komponistin: Orestis Toufektsis
Titel: EpiEnteka III (Ausschnitt auch unterlegt)
Ausführende: Esemble Zeitfluss
Leitung: Edo Micic /Dirigent
Länge: 03:54 min
Label: EIgenverlag

weiteren Inhalt einblenden