Lisa und Lena

APA/DPA/CHRISTIAN CHARISIUS

Wenn "Freunde" Werbung machen

"Influencer-Marketing" für Kinder und Jugendliche.
Gäste: Hannes Heller, Medienpädagoge, WienXtra & Viktoria Egger, Bloggerin, Leiterin der Influencer-Marketing Agentur August & Alexander Lazarov, Film-Influencer.
Moderation: Natasa Konopitzky
Anrufe kostenlos aus ganz Österreich unter 0800 22 69 79
E-Mails an punkteins(at)orf.at

Lisa und Lena sind die erfolgreichsten Influencerinnen für Kinder- und Jugendliche im deutschsprachigen Raum. Als Influencer bezeichnet man Internet-Persönlichkeiten, die auf Plattformen wie Instagram, Youtoube oder Snapchat Videos und Fotos posten, die von vielen angeklickt werden. Bei Lisa und Lena wollen 14 Millionen "Follower" sehen, wie die Zwillinge aus Stuttgart tanzen, singen, reisen und ihren Alltag leben. Und sie wollen auch wissen, wo die beiden 17-Jährigen ihre Kleidung einkaufen, welche Marken sie tragen.

Viele Firmen setzen mittlerweile auf das sogenannte Influencer-Marketing. Gewinnt ein Unternehmen Social-Media-Stars als Vermarkter ihrer Produkte, werden diese gezielter und wirkungsvoller - quasi über Mundpropaganda - beworben. Jugendliche empfinden Influencer als gute Freunde. Medienpsychologen bezeichnen dieses Phänomen als parasozial. Kritiker warnen im Hinblick auf Influencer vor nicht gekennzeichneter Werbung, der Bestätigung überwunden geglaubter Geschlechter-Stereotypen und der Störung des Selbst- und Körperbildes.

Neben Lifestyle-Blogs etablieren sich im Internet aber auch immer alternative Influencer: Feministinnen, die gegen rigide Schönheitsnormen protestieren und so genannte "Sinnfluencer". Sie treten gegen Konsumismus auf, kritisieren Fast-Fashion-Trends, propagieren fairen Handel und eine ökologisch nachhaltige Lebensweise.

Natasa Konopitzky spricht mit der Bloggerin und Influencer-Marketingspezialistin Viktoria Egger, dem Medienpädagogen Hannes Heller, der Influencerin Valentina Vale und dem Influencer Alexander Lazarov über die Möglichkeiten und Gefahren des neuen Internet-Trends und die Frage, welche Regulationen notwendig sind.

Reden Sie mit! Berichten Sie von Ihren Erfahrungen - und jenen mit Ihren Kindern, Enkeln oder Schülerinnen und Schülern. 0800 22 69 79 ist die Nummer live in die Sendung (kostenfrei aus ganz Österreich), punkteins(at)orf.at ist die E-Mail Adresse.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Urheber/Urheberin: Clara Luzia
Titel: Cosmic Bruise
Ausführender/Ausführende: Clara Luzia
Länge: 02:42 min
Label: Asinella

Urheber/Urheberin: Alela Diane
Titel: Foreign Tongue
Ausführender/Ausführende: Alela Diane
Länge: 03:18 min
Label: AllPoints

Urheber/Urheberin: Leyya
Titel: Superego
Ausführender/Ausführende: Leyya
Länge: 03:03 min
Label: Arcadia

weiteren Inhalt einblenden