Andreas Okopenko

ÖNB/BREICHA

Andreas Okopenko - In Wahrheit ist es so

Bericht aus dem Literatur-Laboratorium und Absurditäten-Kabinett des Andreas Okopenko. Anlässlich des 90. Geburtstags (15.3.) des 2010 verstorbenen Dichters. Feature von Gerhard Moser und Robert Weichinger

Lockergedichte, Hörstücke, avantgardistische Prosa und Spleengesänge - Andreas Okopenkos literarische Arbeiten sind Protokolle eines scheinbar alltäglichen Geschehens, in das immer wieder Momente der Überraschung, des Staunens und auch des Entsetzens einbrechen. Verfasst von einem Individualisten, der manchmal trotzig, oft schwärmerisch und hin und wieder wehmütig den Glauben an den Einzelnen und an die soziale Gerechtigkeit aufrecht hält.

Sendereihe

Übersicht