Kleine Abschiede

mit Chris Tina Tengel. "Volkstümlich" Modernes von Jakov Gotovac - Ein Don Quichotte am Flügel: Hamish Milne - Strenges von Beethovens Lehrer.

Die Pianistin Gabriela Montero postet einen persönlichen Nachruf auf Hamish Milne, der ihr Lehrer war - und plötzlich will man wissen, was dieser Mann musikalisch zu sagen hatte. Sie: aus Caracas, per Stipendium nach London gekommen, riesig begabt, aber total unstruktuiert, an 1000 Dingen interessiert, selten bei den Stunden vorbereitet - Hamish Milne: das genaue Gegenteil. Alle anderen Lehrkräfte weigerten sich, die ungefüge Montero als Studentin zu nehmen, Hamish Milne kam nicht aus.

Und dann: die unermüdlichen Einflüsterungen, die kleinen Fingerzeige, das gelebte Beispiel dieses leisen, kaum aus sich herausgehenden, von aus der Zeit gefallener Noblesse getragenen Mannes. Am Ende hätte sie gar nichts so gemacht wie Milne, aber unendlich gelernt - und er ließ sie leben.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Gustav Holst (1874-1934)
Titel: A Moorside Suite: Nr.3 March
Ausführende: North Texas Wind Symphony
Leitung: Eugene Migliaro Corporon
Länge: 04:08 min
Label: GIA WindWorks

Komponist/Komponistin: Jakov Gotovac (1895-1982)
Titel: Symphonischer Kolo op.12
Orchester: NDR Radiophilharmonie
Leitung: Moshe Atzmon
Länge: 07:54 min
Label: cpo

Komponist/Komponistin: Jaromir Weinberger (1896-1967)
Titel: "Winterstürme": "Du wärst für mich die Frau gewesen"
Solist/Solistin: Richard Tauber
Ausführende: Orchester des Admiralspalasts
Länge: 03:14 min
Label: Preiser

Komponist/Komponistin: Carl Maria von Weber (1786-1826)
Titel: Klaviersonate Nr.1 C-Dur op.24: 4.Satz Rondo
Solist/Solistin: Hamish Milne
Länge: 03:35 min
Label: Hyperion

Komponist/Komponistin: Johann Georg Albrechtsberger (1736-1809)
Titel: Fuge für Quartett in D
Ausführende: Camerata Bern
Leitung: Thomas Füri
Länge: 06:12 min
Label: DG Archiv

Komponist/Komponistin: Gabriel Fauré (1845-1924)
Titel: Fantaisie op.79 für Flöte und Orchester
Solist/Solistin: Juliette Hurel
Orchester: Orchestre de Bretagne
Leitung: Moshe Atzmon
Länge: 04:50 min
Label: Timpani

weiteren Inhalt einblenden