Ein Portrait von Franz Schubert

ARCHIVBILD/SW

Wie klingt, tragisch'?

mit Hans Georg Nicklaus
"Tragische" Musik von Skrjabin, Schubert und Brahms

Mit 19 Jahren komponiert Schubert seine 4. Symphonie in c-Moll und fügt selbst nachträglich seiner ersten Mollsymphonie den Titel "tragische" bei. Heute würde man vielleicht sagen: eine Marketing-Maßnahme! Allerdings findet sich in den Charakterisierungen der Tonarten zur Zeit Schuberts eine Beschreibung von c-Moll, die zum Titel "tragisch" passt: "Liebeserklärung, und zugleich Klage der unglücklichen Liebe".

Aber Tonartencharakterisierungen dieser Art fielen schon damals sehr unterschiedlich aus. Was klingt für uns heute an Schuberts 4. Symphonie noch "tragisch"? Wie sehr tragen die verschiedenen Interpretationen zu einem "tragischen" Klang bei? Ausgewählt vergleicht CD-Aufnahmen der vergangenen 20 Jahre.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Alexander Scriabin
Album: THE COMPOSER PIANISTS - Marc Andre Hamelin
Titel: Poeme tragique op.34 - für Klavier
Anderssprachiger Titel: Tragisches Gedicht
Solist/Solistin: Marc Andre Hamelin /Klavier
Ausführender/Ausführende: Marc Andre HAMELIN/5.9.1961 Montreal, Kanada
Länge: 03:13 min
Label: Hyperion CDA 67050

Komponist/Komponistin: Alexander Scriabin
Album: PERVEZ MODY PLAYS SCRIABIN VOL.1
Titel: Poème Tragique op.34 - für Klavier
Tragisches Gedicht
Solist/Solistin: Pervez Mody /Klavier
Länge: 03:38 min
Label: Thorofon CTH 2570/2 ( 2 CD )

Komponist/Komponistin: Johannes Brahms
Album: ARTURO TOSCANINI COLLECTION / Vol.7
Titel: Tragische Ouvertüre in d-moll op.81
Orchester: NBC Symphony Orchestra
Leitung: Arturo Toscanini
Länge: 13:53 min
Label: RCA Victor GD 60325 < GD 60258 >

Komponist/Komponistin: Johannes Brahms
Album: BRUNO WALTER / THE EDITION
Titel: Tragische Ouvertüre in d-moll op.81 : Allegro ma non troppo - Molto piu moderato - Tempo primo
Orchester: Columbia Symphony Orchestra
Leitung: Bruno Walter
Ausführender/Ausführende: Bruno Walter
Länge: 13:27 min
Label: SONY SMK 64472

Komponist/Komponistin: Johannes Brahms
Titel: Tragische Ouvertüre in d-moll op.81
Orchester: Philharmoniker Hamburg
Leitung: Simone Young
Länge: 13:32 min
Label: Oehms Classics OC676

Komponist/Komponistin: Max Steiner
Gesamttitel: GONE WITH THE WIND / Filmmusik (Neuaufnahme 1973)
Titel: Reconstruction, The nightmare, Tara rebuilt, Bonnie, The accident
Anderer Gesamttitel: VOM WINDE VERWEHT
Untertitel: Max Steiner's Classic Film Score
Orchester: National Philharmonic Orchestra
Leitung: Charles Gerhardt
Länge: 06:42 min
Label: RCA GD80452

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Titel: Symphonie Nr.4 in c-moll DV 417
* Adagio molto. Allegro vivace - 1.Satz (00:08:46)
Populartitel: Tragische
Orchester: Orchestra of the 18th Century
Leitung: Frans Brüggen
Länge: 08:50 min
Label: Philips 4560292 (4 CD) < 4466882 >

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Titel: Symphonie Nr.4 in c-moll DV 417
* Adagio molto. Allegro vivace - 1.Satz (00:10:44)
Populartitel: Tragische
Leitung: Claudio Abbado
Orchester: Chamber Orchestra of Europe
Länge: 10:46 min
Label: DG 4236532

Komponist/Komponistin: Sofia Gubaidulina
Titel: Freuet Euch - für Violine und Violoncello
* Freude Dich, Ravvi - 3.Satz (00:10:04)
Solist/Solistin: Gidon Kremer /Violine
Solist/Solistin: Yo Yo Ma /Violoncello
Länge: 10:05 min
Label: CBS MK 44924

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven
Bearbeiter/Bearbeiterin: John Fiddy
Bearbeiter/Bearbeiterin: Ben Parry
Bearbeiter/Bearbeiterin: Jonathan Rathbone
Album: SPOTLIGHT ON BACH
Titel: Ode to joy / nach der Ode "An die Freude" / Schlußchor aus der Symphonie Nr.9 in d-moll op.125
Ausführende: Swingle Singers
Länge: 02:05 min
Label: Sonoton SCD 069

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven
Bearbeiter/Bearbeiterin: Klazz Brothers
Album: KLAZZ BROTHERS PLAY CLASSICS
Titel: Freude, schöner Götterfunken ( Ode an die Freude ) - Schlusssatz aus der Symphonie Nr.9 in d-moll op.125 / Bearbeitung für Jazztrio
Ausführende: Klazz Brothers /Instrumental
Ausführender/Ausführende: Tobias Forster /Piano
Ausführender/Ausführende: Kilian Forster /Bass
Ausführender/Ausführende: Tim Hahn /Drums
Länge: 07:19 min
Label: Sony Classical/Sony BMG 82876881272

Komponist/Komponistin: Florian Müller
Vorlage: Ludwig van Beethoven
Album: VARIATIONS - THE EUROPEAN ANTHEM: NEUE VERSIONEN DER EUROPAHYMNE
Titel: Hip Hop Version
Untertitel: LANGE VERSIONEN
Gesamttitel: Hymne - Europäische Union, basierend auf der "Ode an die Freude", 4.Satz aus der Symphonie Nr.9 von L.v.Beethoven
Populartitel: Europa Hymne
Solist/Solistin: Flo - Mo /Rap m.Begl.
Länge: 03:47 min
Label: Waterpipe Records / Europarat 997432

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Album: SCHUBERT: SYMPHONIEN Nr.3, 4 & 5 - Dausgaard/Schwed.Kammerorchester
* Allegro - 4.Satz
Titel: Symphonie Nr.4 in c-moll "Tragische", DV 417
Orchester: Das Schwedische Kammerorchester
Leitung: Thomas Dausgaard
Länge: 10:26 min
Label: BIS 1786 SACD

weiteren Inhalt einblenden