Webern Symphonie Orchester

MDW/MOLLOM

Im Glanz des Goldenen Saales - ein Abend mit dem Webern Symphonie Orchester

Webern Symphonie Orchester, Dirigent: Franz Welser-Möst.
Felix Mendelssohn Bartholdy: Symphonie Nr. 4 A-Dur op. 90, "Italienische" Arnold Schönberg: Verklärte Nacht op. 4 Ottorino Respighi: Pini di Roma, Symphonische Dichtung (aufgenommen am 14. Juni 2017 im Großen Musikvereinssaal in Wien). Präsentation: Stephanie Maderthaner

Dieses frühsommerliche Konzert, im Juni 2017, mit dem Webern Symphonie Orchester, dem Orchester der Wiener Musikuniversität, verdient es wirklich, als glänzend bezeichnet zu werden.
Ein besonderer Schimmer, ein Licht, schien über allem zu liegen. Das lag vor allem auch an der Spielfreude der jungen Musiker und Musikerinnen, an ihrem Einsatz und ihrer Begeisterung. So etwas überträgt sich direkt auf ein hoch konzentriertes Publikum.
Dirigent des Abends war Franz Welser-Möst, der sich "einfach als Diener am Werk" sieht. "Ich versuche ganz bewusst, mein Ego zurückzuschrauben und für die Sache da zu sein," meint Welser- Möst (in einem Interview für die Presse, 2011).

Das Orchester der MDW- Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien ist übrigens fast so alt wie die Institution selbst. Seit der Gründung im Jahre 1812 (noch als "Konservatorium der Gesellschaft der Musikfreunde") wird hier der typische Wiener Musizier- und Klangstil gepflegt.

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Felix Mendelssohn Bartholdy
Titel: Symphonie Nr. 4 A-Dur, op. 90, "Italienische"
* Allegro vivace - 1.Satz (00:10:46)
* Andante con moto - 2.Satz (00:05:55)
* Con moto moderato - 3.Satz (00:06:22)
* Saltarello: Presto - 4.Satz (00:05:34)
Orchester: Webern Symphonie Orchester
Leitung: Franz Welser-Möst
Länge: 28:40 min
Label: Breitkokopf & Härtel

Komponist/Komponistin: Arnold Schönberg
Titel: Verklärte Nacht, op. 4; Fassung für Streichorchester von Arnold Schönberg (1943)
Orchester: Webern Symphonie Orchester
Leitung: Franz Welser-Möst
Länge: 27:00 min
Label: Universal Edition / Materialleihgebühr

Komponist/Komponistin: Ottorino Respighi
Titel: Pini di Roma. Symphonische Dichtung
* I pini di Villa Borghese - 1.Satz (00:02:35)
* Pini presso una catacomba - 2.Satz (00:06:01)
* I pini del Gianicolo - 3.Satz (00:06:04)
* I pini della Via Appia - 4.Satz (00:04:57)
Orchester: Webern Symphonie Orchester
Leitung: Franz Welser-Möst
Länge: 19:40 min
Label: Ricordi / Materialleihgebühr

weiteren Inhalt einblenden