Kurt Schwertsik

APA/GEORG HOCHMUTH

Galant und ernsthaft: Kurt Schwertsik

Zeit-Ton Porträt. Zum 85. Geburtstag von Kurt Schwertsik

Nach einem langen Musiker- und Komponistenleben erreicht der Wiener Komponist Kurt Schwertsik am 25. Juni 2020 seinen 85. Geburtstag. Heiterkeit, Fasslichkeit und die Beherrschung der Kunst des Komponierens sind konsequent beherzigte Parameter über alle Genres hinweg. Jenseits von Beliebtheit bei Interpreten und Publikum stellt sich sein Arbeiten - unerwartet am Anfang der Karriere - als Avantgarde heraus.

Er begann als Musiker, fügte sich in die Orchester der Niederösterreichischen Tonkünstler und der Wiener Symphoniker ein, stach als Gründer des Ensembles die reihe und des MOB art & und tone ART Ensemble hervor und gab sein Wissen als Kompositionsprofessor weiter. Über alle seine Lebensphasen hinweg blieb das Vertonen eines weiten literarischen Kosmos sein Thema, von Jandl bis Roald Dahl, denn Schwertsik ist ein Hörender und Lesender.

Gestaltung: Irene Suchy

Service

Irene Suchy ( Hg.) Schmäh als ästhetische Strategie der Wiener Avantgarden
Verlag der Provinz edition seidengasse: Enzyklopädie des Wiener Wissens
2015

Kurt Schwertsik: was und wie lernt man? Musikzeit Edition, 2020



Schwertsik-Symposium im Oktober:

https://www.archivderzeitgenossen.at/details/?tx_dimpraterevents_pratereventsfrontend%5Bevent%5D=43&cHash=483b5c2d18b3846bb7486f78196982a9}

[www.archivderzeitgenossen.at

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Kurt Schwertsik/geb.1935
Album: ORF EDITION ZEITTON: SCHWERTSIK FÜR STREICHQUARTETT - Koehne Quartett
* 1.Satz (00:03:06)
Titel: Adieu Satie op.86 - für Streichquartett und Bandoneon
Ausführende: Koehne Quartett
Ausführender/Ausführende: Joanna Lewis /Violine
Ausführender/Ausführende: Anna Harvey Nagl /Violine
Ausführender/Ausführende: Petra Ackermann /Viola
Ausführender/Ausführende: Melissa Coleman /Violoncello
Solist/Solistin: Milos Todorovski /Bandoneon
Länge: 03:06 min
Label: Radio Österreich 1 CD 3009 (2C

Komponist/Komponistin: HK Gruber
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Kurt Schwertsik
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Christa Schwertsik
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Fritz Unger
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: HK Gruber
Gesamttitel: HK GRUBER - AN EINEN HAUSHALT (JEUNESSE MUSICALES PRÄSENTIERT: HEINZ KARL GRUBER)
* Hobby (Text: Schwertsik/Schwertsik & Unger) (Musik 0.08-3.40, ACHTUNG: Cut-Wechsel im Text!) (00:03:40)
Titel: ANBIEDERUNGSVERSUCHE 1975, eingeleitet und unterbrochen durch Gespräche zwischen Heinz Karl Gruber & Kurt Schwertsik & Einwendungen von Christa Schwertsik & Unger Fritz
Ausführende: MOB art & tone ART-Ensemble
Solist/Solistin: Heinz Karl Gruber /Stimme, Mundharmonika, Kindersaxophon und Vocals
Ausführender/Ausführende: Ernst Kovacic /Violine
Ausführender/Ausführende: Fredvard Mühlhofer /Drums
Ausführender/Ausführende: Fritz Pauer /Klavier
Ausführender/Ausführende: Josef Pitzek /Kontrabass
Ausführender/Ausführende: Willi Plöchl /Gitarre
Ausführender/Ausführende: Kikolaus Schafferer /Tuba
Ausführender/Ausführende: Unger Fritz /Gitarre und Akkordeon
Länge: 03:49 min
Label: fromme classics CD0125

Komponist/Komponistin: Kurt Schwertsik/geb.1935
Album: ORF EDITION ZEITTON: SCHWERTSIK FÜR STREICHQUARTETT - Koehne Quartett
* 5.Satz (00:03:04)
Titel: Adieu Satie op.86 - für Streichquartett und Bandoneon
Ausführende: Koehne Quartett
Ausführender/Ausführende: Joanna Lewis /Violine
Ausführender/Ausführende: Anna Harvey Nagl /Violine
Ausführender/Ausführende: Petra Ackermann /Viola
Ausführender/Ausführende: Melissa Coleman /Violoncello
Solist/Solistin: Milos Todorovski /Bandoneon
Länge: 03:04 min
Label: Radio Österreich 1 CD 3009 (2C

Komponist/Komponistin: Kurt Schwertsik
Vorlage: Hans Kresnik/geb.1939
Gesamttitel: WOZU BRAUCHE ICH FÜSSE, WENN ICH FLIEGEN KANN (basierend auf den Tanztheater-Produktionen "Frida Kahlo" und "Nietzsche" von Hans Kresnik)
Titel: Totentanz (Muertes en relajo) (00:04:57)
Solist/Solistin: Ernst Kovacic /Violine
Solist/Solistin: Rudi Korp /Trompete
Solist/Solistin: Gertraud Winklbauer-Zourek /Akkordeon
Solist/Solistin: Josef Luitz /Violoncello
Solist/Solistin: Kurt Schwertsik /Klavier, Stimme
Solist/Solistin: Christa Schwertsik /Stimme
Länge: 05:00 min
Label: ORF Radio Österreich 1 CD3193

weiteren Inhalt einblenden