Hannah James

ELLY LUCAS

Fixstern des britischen Folk: Hannah James

Sänger-Akkordeonisten Hannah James mit Musikern aus Ungarn und dem Iran

2019 stellte sich Hannah James bei Glatt & Verkehrt - u. a. im Rahmen von "Musik unterm Marillenbaum" - als Tänzerin vor, 2020 beehrt die Britin, die im Juli als "Artist in Residence" in Krems weilt, die Hauptbühne. Denn James ist eine Frau mit vielen Talenten: Neben ihren Künsten im "Clog dance", einer Art Stepptanz mit holzbesohlten Schuhen, gilt sie auch als Sängerin und Akkordeonistin als Fixstern der britischen Folk-Szene.

Bekannt geworden in der Band Kerfuffle und im Duo mit Fidel-Spieler Sam Sweeney, konnte die aus Chesterfield stammende Musikerin zuletzt vor allem in ihrem "JigDoll Ensemble" international auf sich aufmerksam machen. In Krems ist Hannah James in einem eigens für diesen Auftritt zusammen gestellten Quartett zu erleben, dem u. a. der aus dem Iran stammende Gitarrist Mahan Mirarab und der ebenfalls in Wien lebende ungarische Schlagzeuger András Dés angehören - letzterer auch reguläres JigDoll-Mitglied. Eva Teimel schaltet sich live ins Geschehen ein.

Gestaltung: Eva Teimel

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht