Das Gebäude einer neuen Mittelschule.

APA/HERBERT NEUBAUER

Viel mehr als eine "Restschule"

Die Neue Mittelschule zwischen Chancen und Vorurteilen
Gäste: Dr. Susanne Vogl, Soziologin an der Universität Wien & Lucy Zaghdoudi, NMS-Absolventin.
Moderation: Marlene Nowotny
Anrufe kostenlos aus ganz Österreich unter 0800 22 69 79
E-Mails an punkteins(at)orf.at

Mit dem Schuljahr 2015/16 wurden alle Hauptschulen in Österreich zu sogenannten Neuen Mittelschulen. In fast allen Bundesländern besuchen in der Unterstufe mehr Kinder eine NMS als eine Allgemein bildende höhere Schule (AHS). Einzige Ausnahme ist Wien: Hier gibt es so viele Gymnasien, dass die NMS vielfach als eine Art Restschule wahrgenommen werden.

Doch viele Schüler*innen, die eine NMS in Wien besuchen, wünschen sich, die Schule mit Matura abzuschließen und oft danach ein Studium zu beginnen. Das zeigt eine Studie des Instituts für Soziologie der Universität Wien.

"Wege in die Zukunft" ist soeben als Buch erschienen. Für die Studie begleiteten die Forschenden mehr als 3.000 junge Menschen aus der NMS, befragten sie zur ihrer Lebenssituation, ihren Bildungswünschen und Lebenszielen.

Die Ergebnisse widerlegen einige Vorurteile zur NMS, etwa zur Sprache der jungen Menschen. Zwar gibt etwa die Hälfte der Schülerinnen und Schüler an, mit den Eltern eine andere Sprache als Deutsch zu sprechen, in der Schule mit Gleichaltrigen unterhalten sich mehr als 90 Prozent auf Deutsch.

Was erhoffen sich diese Jugendlichen für ihre Zukunft und Ausbildung? Mit welchen Schwierigkeiten haben sie zu kämpfen? Und wo sind sie auf Unterstützung angewiesen?

Über diese Fragen spricht Marlene Nowotny mit der Soziologin Susanne Vogl, die an der Studie beteiligt ist, und mit Lucy Zaghdoudi, einer Absolventin einer Wiener NMS.

Diskutieren Sie mit, stellen Sie Ihre Fragen: live während der Sendung unter der Telefonnummer 0800 22 69 79 - kostenlos aus ganz Österreich - oder schreiben Sie ein E-Mail an punkteins(at)orf.at

Service

Wege in die Zukunft - Projekt-Website
Weitere Informationen, Institut für Soziologie

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Urheber/Urheberin: Mura Masa
Titel: Love$ick (feat. A$AP Rocky)
Ausführender/Ausführende: Mura Masa
Länge: 03:01 min
Label: Mouthzull Rec

Urheber/Urheberin: Lauryn Hill
Titel: Neurotic Society (Compulsory Mix)
Ausführender/Ausführende: Lauryn Hill
Länge: 01:52 min
Label: Obverse Creation Music

Urheber/Urheberin: Pharrell Williams & Melissa Elliott
Titel: WTF (Where They From) [feat. Pharrell Williams]
Ausführender/Ausführende: Missy Elliott
Länge: 02:39 min
Label: Universal

weiteren Inhalt einblenden