Beethoven-Büste

AFP/INA FASSBENDER

"Frau Toni und ihre Tochter" - Beethoven als Wahlverwandter

mit Stephanie Maderthaner
"Ludwigs Sonatensommer" - Ludwig van Beethoven: Sonate für Klavier in E-Dur op. 109 (Antti Siirala/Klavier)

"So wandelbar die Wertung des Wortes Schönheit auch sein möge. In keiner Sonate hat Beethoven ihr Füllhorn reicher ausgestreut," schreibt der Pianist Paul Badura-Skoda über die Sonate in E-Dur op. 109. Beethoven gibt uns, den Nachfahren, etwas Wichtiges mit auf den Weg, über dieses besondere Werk: "Es ist der Geist, der edle und bessere Menschen zusammenhält auf diesem Erdenrund und den keine Zeit zerstören kann. Dieser ist es, der jetzt zu Ihnen spricht."

1811 gibt Antonie von Brentano in einem Brief an die Schwägerin Bettina zu, dass sie zu Beethoven eine Art "Wahlverwandtschaft" spüre und er für sie "einer der liebsten Menschen" geworden sei. Beethoven besuchte das Haus Brentano eine Zeitlang fast täglich. Große Werke widmete er "Frau Toni" - aber, die Sonate op. 109 bekam die Tochter zugeeignet: Maximiliane von Brentano. Vielleicht sollte man sich trotzdem vor allem die Mutter, Antonie, als Inspirationsquelle zu den Girlanden, den Melodien und der Schönheit dieser Sonate vorstellen.

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven/1770-1827
* Finale - 4.Satz (00:07:00)
Titel: Quartett für Streicher Nr.12 in Es-Dur op.127
Streichquartett
Ausführende: Belcea Quartet
Ausführender/Ausführende: Corina Belcea /Violine
Ausführender/Ausführende: Axel Schacher /Violine
Ausführender/Ausführende: Krzysztof Chorzelski /Viola
Ausführender/Ausführende: Antoine Lederlin /Violoncello
Länge: 07:02 min
Label: Zig-Zag Territoires ZZT309 / L

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven
Titel: Sonate für Klavier Nr.30 in E-Dur op.109
* Vivace ma non troppo. Adagio espressivo. Tempo I - 1.Satz (00:03:51)
* Prestissimo - 2.Satz (00:02:17)
* Gesangvoll, mit innigster Empfindung (Andante molto cantabile ed espressivo) - 3.Satz (00:12:46)
Klaviersonate
Solist/Solistin: Antti Siirala /Klavier
Länge: 19:04 min
Label: Avi music 8553227

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven/1770-1827
* Allegro con brio - 1.Satz (00:06:06)
Titel: Quartett für Streicher Nr.6 in B-Dur op.18 Nr.6
Streichquartett
Ausführende: Belcea Quartet
Ausführender/Ausführende: Corina Belcea /Violine
Ausführender/Ausführende: Axel Schacher /Violine
Ausführender/Ausführende: Krzysztof Chorzelski /Viola
Ausführender/Ausführende: Antoine Lederlin /Violoncello
Länge: 06:06 min
Label: Zig-Zag Territoires ZZT309 / L

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797-1828
* Tema. Andantino - Var.I-V - Allegretto - 4.Satz (00:07:28)
Titel: Quintett für Klavier, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass in A-Dur DV 667
Populartitel: Forellenquintett
Klavierquintett
Solist/Solistin: Antti Siirala /Klavier
Solist/Solistin: Benjamin Schmid /Violine
Solist/Solistin: Lars Anders Tomter /Viola
Solist/Solistin: Jan Vogler /Violoncello
Solist/Solistin: Janne Saksala /Kontrabass
Länge: 07:26 min
Label: Sony Classical/Sony Music 8869

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach/1685 - 1750
Bearbeiter/Bearbeiterin: Jan Vogler /Arrangement
Bearbeiter/Bearbeiterin: Martin Stadtfeld /Arrangement
* Allegro - 3.Satz (00:03:35)
Titel: Sonate für Viola da gamba und Cembalo Nr.3 in g-moll BWV 1029 / Bearbeitung für Violoncello und Klavier
Solist/Solistin: Jan Vogler /Violoncello
Solist/Solistin: Martin Stadtfeld /Klavier
Länge: 03:36 min
Label: Sony Classical/Sony Music 8869

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
Bearbeiter/Bearbeiterin: Leopold Godowsky /Transkription/1870 - 1938
Titel: Morgengruß - Nr.8 aus dem Liederzyklus "Die schöne Müllerin" DV 795 / Transkription für Klavier
Gesamttitel: SCHUBERT: KLAVIERTRANSKRIPTIONEN/ Auszug
Solist/Solistin: Antti Siirala /Klavier
Ausführender/Ausführende: Antti SIIRALA/geb.1979 Helsinki
Länge: 04:00 min
Label: Naxos 8555997 (Laureate Series

weiteren Inhalt einblenden